EXCEL 2007: Leerzeichen per VBA entfernen

17/02/2017 - 22:10 von Heinz Müller | Report spam
Hallo zusammen,

ich habe jetzt Stunden im WWW gesucht um folgendes durchzuführen,
aber es gelingt mir einfach nicht:

Ich habe z.B.

Cells(315, 1) => A315

und will einfach nur die Leerzeichen in dieser Zelle trimmen.
Am Anfang und am Ende.

Dazu würde ich gerne den cells in eine Range umwandeln und dann mit

Dim c As Range
c = WorksheetFunction.Trim(c)

den Trim durchführen. c ist dann halt die Zelle als Range.

Oder eine beliebige andere Lösung die auf Cells(315, 1) aufbaut.

Kann mir da jemand bitte auf die Sprünge helfen.

Danke!

Gruß
Heinz
 

Lesen sie die antworten

#1 Claus Busch
17/02/2017 - 22:20 | Warnen spam
Hallo Heinz,

Am Fri, 17 Feb 2017 22:10:16 +0100 schrieb Heinz Müller:

Ich habe z.B.

Cells(315, 1) => A315

und will einfach nur die Leerzeichen in dieser Zelle trimmen.
Am Anfang und am Ende.



Dim c As Range

Set c = Range("A315")
c = Application.Trim(c)


Mit freundlichen Grüßen
Claus
Windows10
Office 2016

Ähnliche fragen