Excel 2007 Problem: Doppelklick auf Excel Datei führt zu Fehler "Datei nicht gefunden"

07/08/2008 - 19:25 von Jochen | Report spam
Hallo Newsgroup,

ich habe folgendes Problem: Ein Doppelklick auf eine Datei im Format
xls oder xlsx führt zu einem 10 sekunden Stillstand des Systems (Win
XP), Excel 2007 öffnet sich, jedoch nicht die Datei. Ich erhalte dann
die Fehlermeldung im Windows Explorer "Datei nicht gefunden". Die
Datei làsst sich jedoch über copy-paste und über Datei-Öffnen in Excel
ohne Probleme öffnen.
Vielleicht kann mir jemand einen Rat geben, ich habe alle möglichen
Varianten aus dem Internet (Unreg/reg excel.exe, http://support.microsoft.com/kb/207574/de;
http://support.microsoft.com/kb/323216/de; DDE-Verbindungen zu Excel
nicht richtig eingestellt; Extras – Optionen - Allgemein - die Option
"Andere Anwendungen ignorieren" deaktivieren) probiert und bin
mittlerweile am Ende meines Lateins.

Weiss jemand einen Rat?

Danke und viele Grüsse,

Jochen
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Ramel
08/08/2008 - 00:13 | Warnen spam
Grüezi Jochen

Jochen schrieb am 07.08.2008

ich habe folgendes Problem: Ein Doppelklick auf eine Datei im Format
xls oder xlsx führt zu einem 10 sekunden Stillstand des Systems (Win
XP), Excel 2007 öffnet sich, jedoch nicht die Datei. Ich erhalte dann
die Fehlermeldung im Windows Explorer "Datei nicht gefunden". Die
Datei làsst sich jedoch über copy-paste und über Datei-Öffnen in Excel
ohne Probleme öffnen.
Vielleicht kann mir jemand einen Rat geben, ich habe alle möglichen
Varianten aus dem Internet (Unreg/reg excel.exe, http://support.microsoft.com/kb/207574/de;
http://support.microsoft.com/kb/323216/de; DDE-Verbindungen zu Excel
nicht richtig eingestellt; Extras – Optionen - Allgemein - die Option
"Andere Anwendungen ignorieren" deaktivieren) probiert und bin
mittlerweile am Ende meines Lateins.

Weiss jemand einen Rat?



In den weiterführenden Links deiner geposteten KB-Artikel (hast Du diese
ebenfalls angesehen?) ist noch folgender enthalten:

http://support.microsoft.com/kb/211494/DE/

Enterne daher ggf. in Excel unter Extras/Optionen/Register: 'Allgemein' den
Haken bei '[ ]Andere Anwendungen ignorieren'.

Damit ermöglichst Du es DDE überhaupt mit Excel zu kommunizieren.



Mit freundlichen Grüssen
Thomas Ramel

- MVP für Microsoft-Excel -
[Win XP Pro SP-2 / xl2003 SP-3]
Microsoft Excel - Die ExpertenTipps

Ähnliche fragen