Forums Neueste Beiträge
 

Excel 2007

05/06/2008 - 10:57 von Sir Severin | Report spam
Habe eine Tabelle erstellt mit verschiedenen Rahmen.
Einzelnen Zeilen wurden Uhrzeiten zugeordnet.
In den einzelnen Zellen werden Daten eingegeben, die farblich makiert werden
sollen und die sich über mehrere Zellen in einer Spallte errstrecken.
Dazu habe ich auf einem zweiten Tabellenblatt eine Farblegende erstellt da
ich mit den Standard-Füll-Farben nicht auskomme.
Wenn ich jetzt mit dem Pinsel meine verschiedenen Bereiche auf dem
1.Tabellenblatt füllen will, habe ich das Problem, das die Rahmen entweder
überschrieben werden da der Pinsel nur das gesammte Zellenformat übernimmt.
Die Farbtabelle kann ich nicht mit Rahmen Formatieren, da ich verschieden
Rahmenstàrken verwenden muß.
Frage:
1. Kann ich für dieses Dokument, das spàter nur zur eingabe von bestimmten
Daten da ist und die Zellen dann Farblich gefüllt werden müssen eine eigene
Standard-Farbtabelle zufügen?
2. Kann ich die Standardfarben àndern?
3. Kann ich die Rahmen eventuell so schützen, das mir der Pinsel nur die
Farben Kopiert?
4. Oder kann ich gar mit dem ASCI Kode arbeiten? Wenn ja, wie?

Ich brauche 15 Farben

Danke im vorraus
Frank
 

Lesen sie die antworten

#1 Robert Gelbmann
05/06/2008 - 13:24 | Warnen spam
Hallo Frank!

Vorweg:
Könntest du dich bitte bemühen, einen etwas aussagefàhigeren Betreff zu
formulieren, wenn du etwas postest?


"Sir Severin" schrieb ...
Habe eine Tabelle erstellt mit verschiedenen Rahmen.
Einzelnen Zeilen wurden Uhrzeiten zugeordnet.
In den einzelnen Zellen werden Daten eingegeben, die farblich makiert
werden
sollen und die sich über mehrere Zellen in einer Spallte errstrecken.
[...]
1. Kann ich für dieses Dokument, das spàter nur zur eingabe von
bestimmten
Daten da ist und die Zellen dann Farblich gefüllt werden müssen eine
eigene
Standard-Farbtabelle zufügen?



Ja, die Farbpalette wird pro Arbeitsmappe gespeichert.
Allerdings sei angemerkt, dass Excel 2007 über 16 Millionen Farben
schafft (verglichen mit früher 56 Stk.!).


2. Kann ich die Standardfarben àndern?



Ja, z.B. über die Designs (siehe Registerkarte Seitenlayout, Designs
bzw. Farben).
Bei Verwendung der Datei in àlteren Excel-Versionen wird dich auch die
Einstellung unter Office-Symbol / Excel-Optionen, Speichern, "Grafische
Darstellung der Arbeitsmappe beibehalten" interessieren.


3. Kann ich die Rahmen eventuell so schützen, das mir der Pinsel nur
die
Farben Kopiert?



Nein. Aber ich würde ohnehin nicht Farbpalette & Pinsel verwenden,
sondern lieber Zellformatvorlagen! (Siehe unten.)


4. Oder kann ich gar mit dem ASCI Kode arbeiten? Wenn ja, wie?



ASCII ist ein Standard-Zeichensatz - also Text?!
Meinst du das RGB-Farbmodell oder HSL? Beides kannst du (z. B. auf der
Registerkarte "Start", Schriftart, Füllfarbe, Weitere Farben und dort
auf der Registerkarte "Benutzerdefiniert" einstellen.

Wie bereits erwàhnt würde ich das Problem stattdessen mit eigenen
Zellformatvorlagen lösen:
- Registerkarte "Start"
- Befehlsblock "Formatvorlagen"
- "Zellenformatvorlagen"
- "Neue Zellenformatvorlage ..."

Du kannst dabei jeweils einen beliebigen Namen vergeben und über die
Schaltflàche "Formatieren" das gewünschte Format (Farbe) einstellen.
Zudem deaktiviertst du dann alle nicht benötigten Formate (insbesondere
den Rahmen).

Nachdem du die gewünschten Zellenformatvorlagen vorbereitet hast,
kannst du diese jeweils mit 2 bis 3 Klicks den gewünschten Zellen
zuweisen.

Die Zellenformatvorlagen werden übrigens (nur) in der Arbeitsmappe
gespeichert.

In der Hoffnung geholfen zu haben, verbleibe ich mit einem leisen


Servus aus Wien,
-Robert Gelbmann-

Lemony says: "The world is quiet here."

Ähnliche fragen