Excel 2007/XLSX Problem

12/12/2007 - 08:56 von Michael Hoess | Report spam
Hallo,

haben hier schon mehrfach das Problem gehabt, das
.XLSX beim Öffnen als beschàdigt bezeichnet werden
und dann repariert werden.

Wenn ich =Bla(false) als Formel eingebe, erhalte ich #NAME
soweit so gut. Wenn ich das dann als .XLSX speichere und dann
wieder öffne, will Excel die Datei wg. Beschàdigung reparieren,
nach der Reperatur steht statt der Formel nur noch #NAME als fixer Text.
(Darauf bin ich gestossen als ich ein Addin hatte, welches Funktionen
mit Parameter "false" wollte. Habe irgendwann gemerkt das sich das Prob
auch ohne installiertes Addin erzeugen laesst.).

Einen àhnlichen Effekt hatte ich auch schon in echten Blàttern,
nur mit gültigen BuiltIn-Excel-Formeln, (+ SUMMEWENN + interationen,
KEIN false oder so). Alles làuft prima, rechnet i.O. doch beim
nàchsten Öffnen wieder die "Beschàdigt"-Meldung.
Das Gemeine ist, dass Excel dann teils nur ein Problem mit einigen
Zellen hat, (obwohl z.B. eine ganze Spalte die gleichen Formeln enthàlt!)
macht dort aus den Formeln fixe Texte/Werte, auf den ersten Blick
sieht alles OK aus. Bei komplexen Tabellen kann es also passieren,
dass man gar nicht merkt das irgendein Blatt nur noch teilweise rechnet!!

Excel scheint also also u.U. XLSX zur erzeugen, welches es nacher nicht mehr
komplett Lesen kann!
Getestet auf mehrer Rechnern, auf dem Fileserver, Lokal gespeichert etc.

Mit Speichern im .XLSB-Format funktioniert es in beiden Fàllen, daher nutzen
wir
derzeit nur noch .XLSB

Zumindest =Bla(false)-Problem laesst sich auch mit SP1 noch erzeugen.

Hat das jemand schonmal gesehen? Ist das bekannt?

Gruß
M. Hoess
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Löwe [MS MVP Word]
23/12/2007 - 20:47 | Warnen spam
Hallo Michael,

"Michael Hoess"
schrieb im Newsbeitrag news:%

haben hier schon mehrfach das Problem gehabt, das
.XLSX beim Öffnen als beschàdigt bezeichnet werden
und dann repariert werden.
Wenn ich =Bla(false) als Formel eingebe, erhalte ich #NAME soweit so
gut. Wenn ich das dann als .XLSX
speichere und dann wieder öffne, will Excel die Datei wg.
Beschàdigung reparieren nach der Reperatur steht statt
der Formel nur noch #NAME als fixer Text.



Fragen zu Microsoft Excel beantworten dir gerne die Experten unter:
news:microsoft.public.de.excel.

Bei Fragen zu Microsoft Office stehen wir dir gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen,
Thomas Löwe [Microsoft MVP Word]
Bitte alle Supportanfragen in die Newsgroup stellen.
http://support.microsoft.com/defaul...;pr=kbinfo

Ähnliche fragen