Forums Neueste Beiträge
 

Excel 2008 mac, Zellbezüge, Diagramme

15/12/2008 - 08:25 von action-jackson | Report spam
Hallo zusammen!

Erstelle zur Zeit ein Excel-Sheet für's Studium und habe zwei allgemine
Fragen. Ich poste hier, da ich unter der Mac-Gruppe leider keine Antwort
erhalten habe.

1. Absolute Zellbezüge in der Form $A$2 lassen sich am PC durch F4
erstellen. Am Mac ist mir cmd+T bekannt, gibt es noch andere Möglichkeiten?
Möglichst nur durch das Drücken einer Taste.

2. Beim Einfügen von Diagrammen kann ich die Diagrammoptionen nicht
aufrufen. Weder mit Rechtsklick, noch sonst irgendwie. Was tun? Liegt das
evtl. daran, dass es sich um eine .xls-Datei handelt?

Danke im Voraus.

Gruß

Simon
 

Lesen sie die antworten

#1 Claus Busch
15/12/2008 - 13:25 | Warnen spam
Hallo Simon,

Am Sun, 14 Dec 2008 23:25:01 -0800 schrieb action-jackson:

Erstelle zur Zeit ein Excel-Sheet für's Studium und habe zwei allgemine
Fragen. Ich poste hier, da ich unter der Mac-Gruppe leider keine Antwort
erhalten habe.

1. Absolute Zellbezüge in der Form $A$2 lassen sich am PC durch F4
erstellen. Am Mac ist mir cmd+T bekannt, gibt es noch andere Möglichkeiten?
Möglichst nur durch das Drücken einer Taste.



schau mal hier nach den Tastenkombinationen:
http://www.microsoft.com.nsatc.net/...31&clr™-1-0&parentid=db9f4106-912b-4fc0-98ca-e0b32a8f1ccb1031&ep=7&CTT=Category&MODE=pv&locale=&usid

Mit freundlichen Grüssen
Claus Busch
Win XP Prof SP3 / Vista Ultimate SP1
Office 2003 SP3 / 2007 Ultimate SP1

Ähnliche fragen