Excel 2010 Barcode Scan Problem Doppelte Einträge vermeidenn

02/08/2012 - 10:18 von Tobias | Report spam
Hallo. Ich kenne mich leider nicht sonderlich gut mit VBA aus und hoffe auf eure Hilfe.
Folgendes Problem:
Mir liegen mehrere Barcodes vor die als Wert eine Zahl ausgeben (1 bis 500). Diese werden beim Scan in Spalte A (A3:A500) eingetragen. Gleichzeitig wird jedem Wert bzw. jeder Zahl in Spalte C (C3:C500) die aktuelle Uhrzeit zugewiesen. Dies erreiche ich mit folgendem Code:

Private Sub Worksheet_Change(ByVal Target As Range)

If Not Intersect(Target, Range("A3:A500")) _
Is Nothing Then
Target.Offset(0, 1) = Format(Time, "hh:mm:ss")
End If

End Sub

ABER: Nun soll keine Zahl doppelt in Spalte A eingetragen werden. Wenn die Zahl bzw. der Wert bereits in Spalte A existiert, dann soll in dieser Zeile die Uhrzeit in Spalte C eingetragen werden. Und wenn in der Spalte C ebenfalls bereits ein Wert existiert, dann soll der Scan ignoriert werden.
Irgendwie sehe ich den Wald vor lauter Bàumen nicht. Kann man das lösen indem man den Code mit einigen if then Schleifen ergànzt?
Ansicht auf Narkive:
http://narkive.com/YkxvrtYm
 

Lesen sie die antworten

#1 Tobias
02/08/2012 - 11:08 | Warnen spam
Im ersten Textabschnitt meine ich bezüglich Eintragung der Uhrzeit natürlich Spalte B und nicht Spalte C. Sorry für diesen Tippfehler. Ich hoffe jemand kann mir weiterhelfen.
Ansicht auf Narkive:
http://narkive.com/YkxvrtYm

Ähnliche fragen