Excel - Absturtz bei Anwahl "Optionen"

01/04/2009 - 12:53 von HansW | Report spam
Nach Festplattencrash und Neuinstallation von XP-PRO und Excel (zusammen mit
Word, Powerpoint und Access (KEIN Outlook), stürtzt Excel regelmàßig ab, wenn
man "Extras/Optionen" aus der Excel-Menüleiste anwàhlt. Sonst funktioniert
alles normal, bloß die Anwahl von "Optionen" hat das Problem. Auch die
anderen Office-Programme verhalten sich normal.

Meldung: "Excel hat ein Problem festgestellt und muß beendet werden".
Klickkt man dann auf "nicht senden" macht Excel komplett zu und verschwindet
von der Bildflàche.

VOR der Neuinstallation hat alles gut funktioniert. Auch Update von SP2 auf
SP3 brachte nichts.

Da es sich um Excel 97 handelt, ist das aus dem Support heraus und auch die
teure Bezahl- Hotline gab trotz 20 Minuten Palaver - und rund 40 Euronen
weiter - schlußendlich keinen anderen Rat, als ein neues Excel 2007
anzuschaffen :-((

Es muß doch möglich sein, ein Produktupdate DANN zu machen, wenn man die
neuen Funktionen als vorteilhaft bzw. notwendig für den eigenen Bedarf
erkennt, und nicht nur gezwungenermaßen deshalb, weil sich ein zuvor klaglos
laufendes Produkt nun auf der gleichen Hardware (mit brandneuer,
jungfràulicher Festplatte) nun nicht mehr richtig verhàlt.

Vermutlich nur eine Einstellungssache irgendwo in XP oder Excel, aber WO????

Wer hat da einen guten Rat?

HansW
 

Lesen sie die antworten

#1 Herrand Petrowitsch
01/04/2009 - 17:36 | Warnen spam
"HansW" schrieb

Meldung: "Excel hat ein Problem festgestellt und muß beendet werden".



Downloade und installiere die Service Releases 1 und 2 für Microsoft
Office 97:
http://www.microsoft.com/downloads/...angÞ
http://www.microsoft.com/downloads/...laylang=de
(Achtung, evt. Zeilenumbruch)

Auch Update von SP2 auf SP3 brachte nichts.



Es gibt kein SP3 für Office 97.

Da es sich um Excel 97 handelt, ist das aus dem Support heraus



http://support.microsoft.com/gp/lifesupsps#Office

teure Bezahl- Hotline gab trotz 20 Minuten Palaver - und rund 40
Euronen weiter - schlußendlich keinen anderen Rat, als ein neues Excel
2007 anzuschaffen :-((



;-)

Es muß doch möglich sein, ...



Ist es ja auch :-)
Installiere SR-1 und SR-2, besuche anschließend Microsoft Update.

Schau auch mal bei OfficeOnline und Valdet vorbei:
http://office.microsoft.com/de-at/d...61031.aspx
http://beqiraj.com/office/97/index.asp


Gruß

Herrand
http://tinyurl.com/

Ähnliche fragen