Excel aus C#

18/02/2008 - 20:01 von Franz Rosenfellner | Report spam
Hallo NG!
Möchte aus einem C#-Programm etwas in eine Excel-Datei schreiben. Dies
funktioniert auch bereits, jedoch beim beende gibt's noch ein kleines Problem:
Sowohl mit App.Save (Dateiname) alsauch bei App.SaveWorkSpace (Dateiname)
wird eine Excelmappe im jenem Ordner angelegt, welche in Excel als Standard
angegeben ist und nicht in dem übergeben Namen, und es wird jedesmal der
Speichern unter-Dialog aufgerufen.
Wie bzw. wo kann ich einstellen, dass die Daten in die Datei mit dem
angegebenen Namen und ohne Rückfrage gesichert werden?
Danke
F. Rosenfellner
F.
 

Lesen sie die antworten

#1 Frank Dzaebel
18/02/2008 - 20:48 | Warnen spam
Hallo Franz,

Sowohl mit App.Save (Dateiname) als auch bei App.SaveWorkSpace (Dateiname)
wird eine Excelmappe im jenem Ordner angelegt, welche in Excel als
Standard
angegeben ist und nicht in dem übergeben Namen, und es wird jedesmal der
Speichern unter-Dialog aufgerufen.



Zum Beispiel über die SaveAs-Methode:

http://groups.google.com/group/micr...As+Dzaebel

Also etwa:

object m = Missing.Value;
obj.SaveAs(filename, ref m, ref m, ref m, ...);
// filename kann den *kompletten* Pfad enthalten


ciao Frank
Dipl.Inf. Frank Dzaebel [MCP/MVP C#]
http://Dzaebel.NET

Ähnliche fragen