Forums Neueste Beiträge
 

Excel aus einer Spalte 3 machen-Artikeltexte

18/01/2010 - 13:11 von Marcus Wiechers | Report spam
Hallo,
ich bekomme immer Artikellisten von meinem Lieferanten als XLS Datei zum
Einspielen in die Warenwirtschaft.
In dieser Exceldatei ist unter anderem auch die Artiklebezeichnung,
diese ist bis zu 105 Zeichen lang. Meine Warenwritschaft hat pro Artikel
3 Bezeichnungszeilen (Bez1-2 und Bez 3), die maximal 35 Zeichen lang sein
dürfen.
Nun mach ich 3 neue Spalten in dem ExcelSheet und kopiere dann den Artikeltext
entsprechend Zeichen bedingt in die Spalten Bez 1- die ersten 36 Zeichenaus
dem Artikeltext, dann Bez2 von zeichen 36 bis 70, dann Bez 3 71-Rest aus dem
Artikeltext in Bez3.
Dabei sollen Wörter nicht aus einander gerissen, so das z.B. in der Bez2
hier noch ein "i" aus Bez1 steht, wenn dann in Bez3 hier noch Wörter Zeichen
fehlen
ist das dann halt so.

Hat einer eine Idee wie ich aus einer Spalte 3 mache und wo dann auch noch
auf die Wörter geachtet wird, so das in jeder Spalte das letzte Word am
Anfang und am Ende zusammengehalten wird

Bei Langtexten aus Delphin kenn ich WordWrap, gibt es sowas in Excel?
 

Lesen sie die antworten

#1 michlchen
18/01/2010 - 13:45 | Warnen spam
ich würde es wahrscheinlich über ein makro mit stringoperationen
machen.

instr() ist hier ne gute funktion. ich weis jetzt nicht in wieweit du
dich mit makros auskennst, denke aber eher weniger. könnte da mal was
zusammenbasteln, allerdings erst nach der arbeit. (würde ab Stelle 25
im String nach dem leerzeichen suchen und wenn mir das letzte merken,
was nicht nach der stelle 35 steht. nur grob zur meiner
vorgehensweise. hier ginge allerdings keine trennung bspw. mit
bindestrich, da es reine textbearbeitung wàre.)

vielleicht hat bis dahin ja jemand noch ne bessere funktion.
(eventuell ginge auch ab 2007 generell text in Spalten und dann je
nach lànge der texte pro zelle selber den string zusammen basteln, bis
max. 35 zeichen erreicht sind.)

du siehst also, dass es durchaus möglichkeiten geben würde.



On 18 Jan., 13:11, Marcus Wiechers <Marcus
wrote:
Hallo,
ich bekomme immer Artikellisten von meinem Lieferanten als XLS Datei zum
Einspielen in die Warenwirtschaft.
In dieser Exceldatei ist unter anderem auch die Artiklebezeichnung,
diese ist bis zu 105 Zeichen lang. Meine Warenwritschaft hat pro Artikel
3 Bezeichnungszeilen (Bez1-2 und Bez 3), die maximal 35 Zeichen lang sein
dürfen.
Nun mach ich 3 neue Spalten in dem ExcelSheet und kopiere dann den Artikeltext
entsprechend Zeichen bedingt in die Spalten Bez 1- die ersten 36 Zeichenaus
dem Artikeltext, dann Bez2 von zeichen 36 bis 70, dann Bez 3 71-Rest aus dem
Artikeltext in Bez3.
Dabei sollen Wörter nicht aus einander gerissen, so das z.B. in der Bez2
hier noch ein "i" aus Bez1 steht, wenn dann in Bez3 hier noch Wörter Zeichen
fehlen
ist das dann halt so.

Hat einer eine Idee wie ich aus einer Spalte 3 mache und wo dann auch noch
auf die Wörter geachtet wird, so das in jeder Spalte das letzte Word am
Anfang und am Ende zusammengehalten wird

Bei Langtexten aus Delphin kenn ich WordWrap, gibt es sowas in Excel?

Ähnliche fragen