Excel Daten in Grafik speichern und dann in Tabellenblatt ausgeben

10/03/2008 - 11:06 von floppy.fischer | Report spam
Hi!

vorneweg das System: Excel 2002, Windows XP Prof.

Ich habe folgendes Problem.
Zur Zeit arbeite ich an einer Excel-Tabelle zur Auswertung von
Stundenzeiten. Teil dieser Auswertung ist die Ermittlung von Top-Ten
Mitarbeitern. Dazu werden diese in einem separaten Tabellenblatt
erzeugt (incl. Formatierungen). Besteht nun die Möglichkeit diese
Daten in eine Grafik einzuspeisen und auf einem anderen Tabellenblatt
auszugeben? Habe die Schwierigkeit, dass auf diesem Tabellenblatt
schon andere Daten stehen und ich durch das normale Kopieren die
Formatierungen (Spaltenbreiten, etc.) durcheinander kommen würden.

Ich hoffe Ihr könnt mir helfen

Mit freundlichen Grüßen

Simon Fischer
 

Lesen sie die antworten

#1 Rudolf Hänni
10/03/2008 - 11:20 | Warnen spam
On Mar 10, 11:06 am, ""
wrote:
Hi!

vorneweg das System: Excel 2002, Windows XP Prof.

Ich habe folgendes Problem.
Zur Zeit arbeite ich an einer Excel-Tabelle zur Auswertung von
Stundenzeiten. Teil dieser Auswertung ist die Ermittlung von Top-Ten
Mitarbeitern. Dazu werden diese in einem separaten Tabellenblatt
erzeugt (incl. Formatierungen). Besteht nun die Möglichkeit diese
Daten in eine Grafik einzuspeisen und auf einem anderen Tabellenblatt
auszugeben? Habe die Schwierigkeit, dass auf diesem Tabellenblatt
schon andere Daten stehen und ich durch das normale Kopieren die
Formatierungen (Spaltenbreiten, etc.) durcheinander kommen würden.

Ich hoffe Ihr könnt mir helfen

Mit freundlichen Grüßen

Simon Fischer



Hallo Simon

Markiere den zu kopiernden bereich. Halte dann die Shift Taste und
gehe auf Bearbeiten und dort auf Bild kopieren.
Nun hast du eine Grafik in der Zwischenablage die du
auf dem anderen Blatt einfügen kannst.
Gruss
Rudolf

Ähnliche fragen