Excel Datum mit STRG+. (Punkt)

13/12/2007 - 17:25 von Körner Armin | Report spam
Hallo Newsgroup,

ich arbeite mit Office 2003 SP3 unter WindowsXP SP2.

Folgendes Problem ist aufgetreten. Ich habe versehentlich über die
Tastenkombination ALT + Linke SHIFT-Taste auf das englische Tastaturlayout
umgeschaltet. Als ich dies merkte habe ich durch nochmaliges drücken der
Tastenkombination wieder auf das deutsche Layout zurückgeschaltet. Seitdem
funktioniert der Shortcut STRG+. (der vorher das aktuelle Datum in eine
Zelle eingetragen hat) nicht mehr. Es wird nur ein nicht definiertes Zeichen
als Text in die Zelle eingetragen.

Einstellungen in der Systemsteuerung oder im Multiuserinterface führten zu
keiner Lösung. Übrigens der Tastenkürzel STRG+SHIFT+. (aktuelle Uhrzeit
funktioniert noch).

Wer kann mir weiterhelfen. Für Eure Hilfe bedanke ich mich jetzt schon
einmal vorab.

Armin Körner
 

Lesen sie die antworten

#1 Alexander Wolff
13/12/2007 - 19:01 | Warnen spam
Layout zurückgeschaltet. Seitdem funktioniert der Shortcut STRG+.
(der vorher das aktuelle Datum in eine Zelle eingetragen hat) nicht
mehr. Es wird nur ein nicht definiertes Zeichen als Text in die Zelle
eingetragen.
Einstellungen in der Systemsteuerung oder im Multiuserinterface
führten zu keiner Lösung. Übrigens der Tastenkürzel STRG+SHIFT+.
(aktuelle Uhrzeit funktioniert noch).



1) Schon Excel neu gestartet? Falls das nicht hilft:
2) Schon System neu gestartet?
Moin+Gruss Alexander - MVP for MS Excel - www.xxcl.de - mso2000sp3 --7-2

Ähnliche fragen