Excel Fenster lässt sich nicht verschieben oder in der Größe anpassen

11/03/2010 - 08:24 von Thomas M | Report spam
Hallo,
ich arbeite mit Office 2007. Jetzt habe ich eine Excel-Tabelle die nach dem
Öffnen etwa den halben Bildschirm einnimmt (Excel selber ist auf den ganzen
Bildschirm maximiert). Das Fenster làsst sich aber nicht verschieben und
auch nicht in der Größe àndern. Auch die Symbole am oberen Fensterrand zum
Minimieren / Maximieren und Schließen (nur für das Fenster - nicht für Excel
selber) ist nicht vorhanden.
Hat jemand eine Idee an welcher Einstellung das liegen könnte?

Gruß
Thomas
 

Lesen sie die antworten

#1 Claus Busch
11/03/2010 - 09:09 | Warnen spam
Hallo Thomas,

Am Thu, 11 Mar 2010 08:24:43 +0100 schrieb Thomas M:

ich arbeite mit Office 2007. Jetzt habe ich eine Excel-Tabelle die nach dem
Öffnen etwa den halben Bildschirm einnimmt (Excel selber ist auf den ganzen
Bildschirm maximiert). Das Fenster làsst sich aber nicht verschieben und
auch nicht in der Größe àndern. Auch die Symbole am oberen Fensterrand zum
Minimieren / Maximieren und Schließen (nur für das Fenster - nicht für Excel
selber) ist nicht vorhanden.



wenn der Arbeitsbereich minimiert ist, sollten am oberen Rand die Buttons
zum Minimieren/Maximieren und Schließen sein. Ist der Arbeitsbereich
maximiert, sind diese Buttons in der Menüleiste neben dem Hilfebutton.
Probiere mal Ansicht und bei den Fenstertools "Alle anordnen".


Mit freundlichen Grüssen
Claus Busch
Win XP PRof SP2 / Vista Ultimate SP2
Office 2003 SP2 /2007 Ultimate SP2

Ähnliche fragen