Excel kann AddIns nicht aktivieren

22/01/2010 - 11:09 von Michael WILHELM | Report spam
Ich installiere MS Office 2003 unter WindowsXP. Dabei geht folgendes
schief:
1.
Beim Setup von CD (Microsoft Office 2003 Professional Edition [SP1
integrated]) erhalte ich die Meldung
Fehler 1308 - Setup kann die benötigte Datei nicht finden:
F:\Office\FILES\PFILES\MSOFFICE\OFFICE11\1031\DATASRV\Desktop.ini
Diese Datei existiert auf der CD tatsàchlich nicht. Wie ist diese
Fehlermeldung zu erklàren?
Bei Klick auf "Ignorieren" wurde die Installation (Variante "Typische
Installation") fortgesetzt und mit Erfolgsmeldung abgeschlossen.
(Inzwischen ist Office 2003 lt. [?/Info] auf dem Stand SP3.)
2.
Im Add-Ins-Dialog werden 7 eingebaute AddIns angezeigt, lassen sich
aber nicht aktivieren. Fehlermeldung:
Microsoft Excel kann dieses Add-In nicht ausführen.
Dieses Feature ist im Augenblick nicht installiert. Möchten Sie es
jetzt installieren?
Um die eingebauten AddIns nachzuinstallieren, wurde Setup von derselben
DVD nochmals gestartet. Lt. Anzeige wurden einige Dateien kopiert - bis
zu der Fehlermeldung:
Bitte legen Sie den Datentràger ein : Microsoft Office
Professional Edition 2003
Datei wird kopiert: ANALYS32.XLL
(bei Mehrfachversuchen auch andere Dateinamen)
Hier gab es nur noch die Möglichkeit, abzubrechen und der
Rückabwicklung zuzuschauen.
Wieso werden hier Dateien nicht gefunden, die nachweisbar auf der DVD
existieren, von der aus das Setup gestartet wurde?

Inzwischen weiß ich, wohin die XLA/XLL-Dateien gehören und könnte sie
von Hand dorthin kopieren. Aber wer hilft mir bei dem, was dann noch
nötig ist, um sie zu aktivieren? Sind Registry-Eintràge notwendig?
Welche? Gibt es evtl. schon eine vorbereitete Lösung für mein Problem?
Mein WinXP ist lt. Online-Update auf dem letzten Stand.

Danke im Voraus für hilfreiche Tipps.
M.
 

Lesen sie die antworten

#1 Alexander Wolff
22/01/2010 - 16:15 | Warnen spam
Evtl. CD komplett in ein Verzeichnis auf D: kopieren und nochmals versuchen.

Falls wieder Fehlermeldungen:
CD der genau gleichen Version irgendwo auftreiben und einmal versuchen, bei
Dir zu installieren.

Liegt es nun an Deinem System (was ich vermute, denn Deine CD wirst Du
sicher gut gelagert und behandelt haben) und nicht an der CD, suche im
System weiter.
Lag es an Deiner eigenen CD, fremde CD kopieren. Eigene CD als
ungültig/kaputt bezeichnen/markieren und den Key mit der Kopie verwalten.

http://beqiraj.com/office/2003/serv.../index.asp funktioniert
leider nur für Office 2003 Enterprise. Bei office2000 war das noch anders.
Moin+Gruss Alexander - MVP for MS Excel - www.xxcl.de - mso2000sp3 --7-2

Ähnliche fragen