Excel kann auf die Daten in "xy" nicht zugreifen. Datei evtl schre

09/02/2009 - 12:34 von It-Noob | Report spam
Beim starten von Excel erscheint diese Fehlermeldung wie im Betreff
beschrieben. Es ist ein allgemeiner Fehler der bei jedem öffnen von Excel
oder anderen Exceltabellen auftritt. Wobei "xy" keine Datei sondern scheinbar
ein Eintrag oder Ordner ist. Es gibt verschiedene Ordner mit den Namen "xy"
auf einem Server, aber die Rechte dafür wurden überprüft.

Bisher wurde kein Workaround gefunden, der das Problem beheben konnte. In
der Registry wurden die Werte "xy" gesucht und testweise entfernt ohne
Erfolg. normal.dot und excel10.xlb wurden resetet ohne Erfolg. Eine neu reg.
half auch nicht. Addins wurden testweise deaktiviert ohne Erfolg.
Neuinstallation ebenso ergebnislos.

Nun bleibt die Frage, was könnte dieses Problem lösen?

Bis dahin
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Ramel
11/02/2009 - 06:29 | Warnen spam
Grüezi It-Noob

It-Noob schrieb am 09.02.2009

Beim starten von Excel erscheint diese Fehlermeldung wie im Betreff
beschrieben. Es ist ein allgemeiner Fehler der bei jedem öffnen von Excel
oder anderen Exceltabellen auftritt. Wobei "xy" keine Datei sondern scheinbar
ein Eintrag oder Ordner ist. Es gibt verschiedene Ordner mit den Namen "xy"
auf einem Server, aber die Rechte dafür wurden überprüft.

Bisher wurde kein Workaround gefunden, der das Problem beheben konnte. In
der Registry wurden die Werte "xy" gesucht und testweise entfernt ohne
Erfolg. normal.dot und excel10.xlb wurden resetet ohne Erfolg. Eine neu reg.
half auch nicht. Addins wurden testweise deaktiviert ohne Erfolg.
Neuinstallation ebenso ergebnislos.

Nun bleibt die Frage, was könnte dieses Problem lösen?



Du müsstest wohl herausfinden wer oder was auf 'xy' zugreifen will, wenn Du
Excel startest.

Prüfe in den Opeionen die Startordner und auch den alternetiven Startordner
und entferne alle Dateien und Verknüpfungen, die Du in diesen Ordnern
findest. Deaktiviere dann auch alle AddIns im AddIns-Manager.

Tritt der Fehler dann nicht mehr auf, füge nach und nach jedes AddIn und
jede in den Startordnern enthaltene Datei/Verknüpfung wieder hinzu um den
Verursacher herauszufinden.


Mit freundlichen Grüssen
Thomas Ramel (@Laptop)

- MVP für Microsoft-Excel -
[Win XP Pro SP-2 / xl2000 SP-3]

Ähnliche fragen