Excel Mouseover- Verhalten

15/10/2014 - 14:49 von Hans Alborg | Report spam
Hallo.

<Excel 2007>

Es kommt manchmal vor, daß Excel àhnlich wie bei einem Kommentar, den Inhalt
einer Zelle anzeigt wenn der Cursor drübersteht. Was ich gemerkt habe: nur
wenn eine Zelle derselben Spalte selektiert ist passiert das.
Das ist dann aber auch nicht bei jeder Zelle in der Spalte so.

Kann man über dieses Verhalten irgendwo was lesen?

Mir ist das aufgefallen, weil in den entsprechenden Zellen addierte Zeiten
angezeigt werden, und Excel mit der Mouseover- Meldung nochmal genau
dasselbe zeigt.
So ein Unsinn! Lieber wàre mir die Anzeige der Summe aus mehreren solcher
Zellen.
Da ich Excel aber als Mouseover- faul kenne, wird sich sowas nicht machen
lassen, oder?

Hans
 

Lesen sie die antworten

#1 Claus Busch
15/10/2014 - 18:36 | Warnen spam
Hallo Hans,

Am Wed, 15 Oct 2014 14:49:32 +0200 schrieb Hans Alborg:


Es kommt manchmal vor, daß Excel àhnlich wie bei einem Kommentar, den Inhalt
einer Zelle anzeigt wenn der Cursor drübersteht. Was ich gemerkt habe: nur
wenn eine Zelle derselben Spalte selektiert ist passiert das.
Das ist dann aber auch nicht bei jeder Zelle in der Spalte so.



das habe ich noch nie festgestellt. Ich kenne nur die Eingabemeldung der
Datengültigkeit.

So ein Unsinn! Lieber wàre mir die Anzeige der Summe aus mehreren solcher
Zellen.



Mache einen Rechtsklick auf die Statusleiste und aktiviere die von dir
gewünschten Rechenoperationen, dann kannst du das Ergebnis der
selektierten Zellen in der Statusleiste auslesen.


Mit freundlichen Grüßen
Claus
Vista Ultimate / Windows7
Office 2007 Ultimate / 2010 Professional

Ähnliche fragen