Excel per Datei aufrufen

14/01/2009 - 01:34 von Arnulf Sopp | Report spam
Tach auch!

Mein neues Spielzeug für unterwegs startet zwar Excel, wenn ich auf
einen Dateinamen haue, aber nicht die Arbeitsmappe mit diesem Namen.
Es ist Excel 2007, wo ich seit dem Umstieg von einer àlteren Version
rein gar nichts mehr finde.

Unter dem Office-Knubbel finden sich zwar auch die Optionen, aber dort
sehe ich nirgends eine Erwàhnung dieses Punktes. Was mich auch nicht
wundert, denn Excel hat gefàlligst die Datei zu laden, das *darf*
überhaupt nicht abstellbar sein.

Ist es also evtl. ein Problem, das vielmehr mit Windows-Einstellungen
zu tun hat? Das wàre aber ebenfalls seltsam, denn andere registrierte
Dateitypen tun ohne Murren, was ihnen die Tugend gebietet.

Ratlos und kurz davor, in die Tischkante zu beißen:

Tschüs!

Arnulf
 

Lesen sie die antworten

#1 Andreas Killer
14/01/2009 - 16:28 | Warnen spam
Arnulf Sopp schrieb:

Mein neues Spielzeug für unterwegs startet zwar Excel, wenn ich auf
einen Dateinamen haue, aber nicht die Arbeitsmappe mit diesem Namen.


Also Du sollst a.) nicht Deine Exceldateien in den Spielzeugen Deiner
Kinder lagern und b.) da nicht auch noch draufhauen. Die waren teuer
genug, ganz zu schweigen von dem Theater wenn's kaputt geht! ;-))

Könnte es sein das Du "klicke im Windows-Explorer auf eine Excel-Datei"
meinst? Falls ja, dann probier mal einen Shift-Rechtsklick auf die Datei
und dann "Öffnen mit", etc.

Wenn's immer noch nicht geht, würde ich in einer Newsgroup die sich mit
Deinem Betriebssystem beschàftigt nachfragen.

Andreas.

Ähnliche fragen