Excel plot x-achse: Uhrzeit x-y Diagramm geht nicht,

12/05/2009 - 14:00 von solarz | Report spam
ich versuche ein Diagramm zu erstellen mit der Uhrzeit hh:mm:ss als x-Achse
und messwerten als y-Werten.

Mit x-y Diagr. geht es komischerweise garnicht, mit Linienplot wird Zeit
sogar automatisch als x-Achse erkannt, allerdings merkwürdigerweise als
Rubrikenachse, was sich nicht/schlecht skalieren làsst.

Ist es möglich, die Uhrzeit auch als "normale" x-Achse mit Zahlenwerten zu
verwenden?
 

Lesen sie die antworten

#1 Alexander Wolff
12/05/2009 - 15:08 | Warnen spam
Die Tastatur von solarz wurde wie folgt gedrückt:
ich versuche ein Diagramm zu erstellen mit der Uhrzeit hh:mm:ss als
x-Achse und messwerten als y-Werten.

Mit x-y Diagr. geht es komischerweise garnicht, mit Linienplot wird
Zeit sogar automatisch als x-Achse erkannt, allerdings
merkwürdigerweise als Rubrikenachse, was sich nicht/schlecht
skalieren làsst.

Ist es möglich, die Uhrzeit auch als "normale" x-Achse mit
Zahlenwerten zu verwenden?



Du bist ans X-Y-Diagramm gebunden, da Zeit keine ordinale Dimension ist. Nur
wenn es garantiert um gleiche Abstànde geht, oder die Abstànde keine
Bedeutung haben, können auch andere Diagramtypen sinnvoll sein.

Dein Problem ist nun, Minimum und Maximum der Zeitseriennummer ins Diagramm
zu bekommen. Klicke rechts auf die Achse und gehe auf Skalierung.
Moin+Gruss Alexander - MVP for MS Excel - www.xxcl.de - mso2000sp3 --7-2

Ähnliche fragen