Excel: relativer Hyperlink

03/09/2008 - 21:23 von Lars Peters | Report spam
Hallo,
habe folgende Problemstellung.
Habe eine Datei mit vielen Verknüpfungen per Hyperlink aus anderen
Excel-Dateien.
Der Hyperlink besteht jeweils aus dem absoluten Pfad:
Bsp.:
D:\Projekte\Taktung\22\abc.xls


Hauptdatei liegt unter:
D:\Projekte\

wenn ich den gesamten Ordner auf ein anderes LW kopiere, stimmen die
Verknüpfungen nicht, daher sollte etwas in der Art wie
..\\Taktung\22\abc.xls
umgesetzt werden.

Ist solch eine relative Pfadangabe unter Excel möglich? Ich habe einiges
versucht, aber es klappt nicht :-((

Gruß


Lars
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Ramel
04/09/2008 - 06:35 | Warnen spam
Grüezi Lars

Lars Peters schrieb am 03.09.2008

Habe eine Datei mit vielen Verknüpfungen per Hyperlink aus anderen
Excel-Dateien.
Der Hyperlink besteht jeweils aus dem absoluten Pfad:
Bsp.:
D:\Projekte\Taktung\22\abc.xls

Hauptdatei liegt unter:
D:\Projekte\

wenn ich den gesamten Ordner auf ein anderes LW kopiere, stimmen die
Verknüpfungen nicht, daher sollte etwas in der Art wie
..\\Taktung\22\abc.xls
umgesetzt werden.

Ist solch eine relative Pfadangabe unter Excel möglich?



In dieser Art ist das IMO nicht direkt möglich.

Wie genau fügst Du denn die Hyperlinks ein - über einen eingefügten
Hyperlink oder über die Funktion?


Verwende die Funktion HYPERLINK(), damit kannst Du den Pfad als String
zusammenbauen in folgender Weise:

=HYPERLINK("D:\Projekte\Taktung\22\abc.xls")

Das wàre mal der erste Schritt.
Füge dann in irgend einer Zelle der Mappe die folgende Formel ein:

=TEIL(ZELLE("Dateiname";A1);1;FINDEN("[";ZELLE("Dateiname";A1))-1)

und gib der Zelle über das Namensfeld links neben der Bearbeitungszeile den
Namen 'Pfad'. Diese Zelle enthàlt dann immer den aktuellen Pfad unter der
die Datei gespeichert ist (in deinem Falle also 'D:\Projekte\')

Nun kannst Du die oben genannte HYPERLINK()-Funktion noch wie folgt
anpassen:

=HYPERLINK(PFAD&"Taktung\22\abc.xls")


Wenn Du nun den kompletten Ordner mit der Unterstruktur an einen anderen
Ort kopierst passt sich die Formel mit dem Pfad beim öffnen automatisch an
- und damit auch alle HYPERLINK(I)-Formeln.




Mit freundlichen Grüssen
Thomas Ramel

- MVP für Microsoft-Excel -
[Win XP Pro SP-2 / xl2003 SP-3]
Microsoft Excel - Die ExpertenTipps

Ähnliche fragen