Excel

29/10/2014 - 21:00 von Klaus Becker | Report spam
n'abend,

meine Frau braucht Excel beruflich, kann nichts dafür. Ich habe es mit wine unter Wheezy und XFCE installiert, beim Start des Programms bleibt es aber stecken. Ein Fenster "Office Excel.2007" geht nicht zu, und dabei bleibt es.

Ich hab' schon mal in winecfg als Windowsversion Vista statt XP eingestellt und Excel "ohne Fehler" gestartet, àndert aber nichts.

Gruss

Klaus


Zum AUSTRAGEN schicken Sie eine Mail an debian-user-german-REQUEST@lists.debian.org
mit dem Subject "unsubscribe". Probleme? Mail an listmaster@lists.debian.org (engl)
Archive: https://lists.debian.org/1641116.nQohvytFFy@1stein
 

Lesen sie die antworten

#1 Stefan Baur
29/10/2014 - 21:10 | Warnen spam
Am 29.10.2014 um 20:56 schrieb Klaus Becker:

meine Frau braucht Excel beruflich, kann nichts dafür. Ich habe es mit wine unter Wheezy und XFCE installiert, beim Start des Programms bleibt es aber stecken. Ein Fenster "Office Excel.2007" geht nicht zu, und dabei bleibt es.

Ich hab' schon mal in winecfg als Windowsversion Vista statt XP eingestellt und Excel "ohne Fehler" gestartet, àndert aber nichts.



Ich hab' ewig nichts mehr mit Wine gemacht (genauer: Seit StarMoney für
Linux eingestampft wurde) ... aber vielleicht hilft Dir

https://appdb.winehq.org/objectMana...on&iId812

oder

https://www.codeweavers.com/compati...me/?app_id(54

irgendwie weiter? Letzteres kostet nach Ablauf der Testphase Geld, aber
wenn es Dein Problem löst ...

-Stefan


Zum AUSTRAGEN schicken Sie eine Mail an
mit dem Subject "unsubscribe". Probleme? Mail an (engl)
Archive: https://lists.debian.org/

Ähnliche fragen