excel workbook für bearbeitungszeit blockieren??

18/10/2007 - 16:37 von Rene | Report spam
Hallo.

Schreibe per VB auf ein Ecxel Sheet Daten. Dies dauert unter Umstànden etwas
lànger.

Kann man ein Excel Workbook solange blockieren bis man fertig ist???

Habe nàmlich das Problem das wenn der Benutzer das Sheet wàhrenddessen
wechselt, die Daten nicht weiter auf das Sheet geschrieben werden...

Nachdem ein array auf das Info Sheet geschrieben wurde muss noch jeder
Eintrag referenziert werden:
(dies dauert etwas lànger)

For i = 1 To anzahl
xlApp.Workbooks(fileName).Names.Add Name:=(XLDataArray(i, 1),
RefersToR1C1:=App.Worksheets("Info").Cells(i, 1)
Next i


Danke im voraus.
MfG Rene
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Ramel
19/10/2007 - 07:25 | Warnen spam
Grüezi Rene

"Rene" schrieb:

Schreibe per VB auf ein Ecxel Sheet Daten. Dies dauert unter Umstànden
etwas lànger.

Kann man ein Excel Workbook solange blockieren bis man fertig ist???



Sprich Du (resp. der User) hast eine Mappe geöffent und es wird aus VB
heraus darin geschrieben.

Habe nàmlich das Problem das wenn der Benutzer das Sheet wàhrenddessen
wechselt, die Daten nicht weiter auf das Sheet geschrieben werden...



Hmmm, IMO ist die Bearbeitung wàhrend des Ablaufens eines Makros nicht
möglich. Aus VB heraus könnte dies anders sein.

Nachdem ein array auf das Info Sheet geschrieben wurde muss noch jeder
Eintrag referenziert werden:
(dies dauert etwas lànger)

For i = 1 To anzahl
xlApp.Workbooks(fileName).Names.Add Name:=(XLDataArray(i, 1),
RefersToR1C1:=App.Worksheets("Info").Cells(i, 1)
Next i



Greifst Du auf das 'ActiveSheet' zu?
Wenn Du das Tabellenblatt sauber referenzierst dürfte es keine Rolle spielen
welches Tabellenblatt aktiv ist.

Daher könntest Du deinen Code auf saubere Referenzierung umstellen.

Mit freundlichen Grüssen

Thomas Ramel (@Web-Interface)
- MVP für Microsoft-Excel -

[Win XP Pro SP-2 / xl2003]

Ähnliche fragen