EXCEL2003: Kombinationsfeld für Eingabe sperren aber Aenderung der Auswahl ermoeglichen - wie?

02/05/2009 - 11:50 von Jens Kleinschmidt | Report spam
Hi,

wie kann ich mit EXCEL 2003 / VBA ein Kombinationsfeld
so konfigurieren, dass der User keine Eingabe in das Auswahlfeld (heißt das so?)
machen, wohl aber einen anderen Eintrag wàhlen kann?

"locked = true" und "enabled = false" sind ungeeignet, da beide Befehle das
Objekt komplett sperren also unbenutzbar machen.


Gruß
Jens
 

Lesen sie die antworten

#1 Andreas Killer
02/05/2009 - 14:49 | Warnen spam
Jens Kleinschmidt schrieb:

wie kann ich mit EXCEL 2003 / VBA ein Kombinationsfeld
so konfigurieren, dass der User keine Eingabe in das Auswahlfeld (heißt das so?)
machen, wohl aber einen anderen Eintrag wàhlen kann?


Das geht nicht. Allerdings kannst Du den Tastendruck abfangen und
eleminieren. So grob:

Private Sub ComboBox1_KeyDown( _
ByVal KeyCode As MSForms.ReturnInteger, _
ByVal Shift As Integer)
Select Case KeyCode
Case 9, 13, 27
'TAB, ENTER, ESC
Case Else
KeyCode = 0
End Select
End Sub

Andreas.

Ähnliche fragen