Excel2003-VBA-Problem: Neue_Mappe_mit_OpenProzedur_anlegen

05/11/2009 - 11:14 von Frank Petschke | Report spam
Hallo alle,
mein Problem ist im Code formuliert:
(Verweis auf Microsoft Visual Basic for Applications Extensibility 5.3 ist
natürlich gesetzt)

Sub Neue_Mappe_mit_OpenProzedur_anlegen()
Dim WB As Workbook
Dim VBC_WB As Object
Set WB = Workbooks.Add
Set VBC_WB = WB.VBProject.VBComponents("DieseArbeitsmappe") 'deutsches
Betriebssystem
'Set VBC_WB = WB.vbprject.VBComponents.Item("ThisWorkbook")
'englisches Betriebssystem
'Set VBC_WB = WB.vbprject.VBComponents.Item("mir nicht bekannt")
'französisches Betriebssystem
'Set VBC_WB = WB.vbprject.VBComponents.Item("mir nicht bekannt")
'russisches Betriebssystem
' etc.
'
' Mein Problem (Dr. Frank Petschke, fpetschke@t-online.de):
' Ich benötige dringend eine Lösung, bei der ("Name")
' unabhàngig vom lokalen Betriebssystem
' stets richtig zwischen die Klammern eingesetzt wird !!
'
With VBC_WB.CodeModule
.InsertLines 3, "Private Sub Workbook_Open()"
.InsertLines 4, " MsgBox ""Hallo Codebook-Leser"""
.InsertLines 5, "End Sub"
End With
End Sub
 

Lesen sie die antworten

#1 Frank Arendt-Theilen
05/11/2009 - 12:04 | Warnen spam
Hallo Frank,
die Anweisung lautet:

Set VBC_WB = WB.VBProject.VBComponents(1).Name

Anmerkung:
Egal welche Komponente dem VBA-Projekt hinzugefügt oder wie es benannt
wird, die VBA-Komponente(1) ist stets das Codemodule der Arbeitsmappe
(ThisWorkbook, DieseArbeitsmappe etc.).


Mit freundlichem Gruß aus der Rattenfàngerstadt Hameln
Frank Arendt-Theilen
(ehem. MVP für Excel)
Website: www.xl-faq.de
Microsoft - Excel, Bedingte Formatierung, ISBN: 978-3-86645-806-2

Ähnliche fragen