[Excel97] Variablen - Zuweisung im Makro

07/01/2014 - 15:08 von E.Wöger | Report spam
Hallo Alle,
für Euch sicher ganz simpel, aber ich komm nicht drauf :

In einem Makro (Micr.Visual Basic) soll einer Variablen "Monat" der Inhalt einer Zelle A82 zugewiesen werden.
Dort steht aus der Formel : Jetzt() , formatiert mit "MMMM" der reale Namen des aktuellen Monats, z.B. Januar


Habe schon folgendes probiert :

Monat = Date ' liefert das aktuelle Datum
Monat = DatePart("m", Date) ' liefert die Zahl 1 bis 12, je nach Monat
Monat = "Màrz" ' so ging's natürlich, aber es soll ja variabel sein entsprechend dem aktuellen Monatsnamen
Monat = Cells(A82) oder
Monat = Cells("A82") ' Fehlermeldung

Was muß ich hinter : Monat = ????? schreiben ?

Im Voraus Danke für guten Rat,

mfg Erich Wöger
 

Lesen sie die antworten

#1 Claus Busch
07/01/2014 - 15:31 | Warnen spam
Hallo Erich,

Am Tue, 7 Jan 2014 15:08:23 +0100 schrieb E.Wöger:

In einem Makro (Micr.Visual Basic) soll einer Variablen "Monat" der Inhalt einer Zelle A82 zugewiesen werden.
Dort steht aus der Formel : Jetzt() , formatiert mit "MMMM" der reale Namen des aktuellen Monats, z.B. Januar



JETZT() ist ja das aktuelle Datum mit Zeit. Dann brauchst du eigentlich
nicht A82 zuweisen, sondern kannst direkt schreiben:
Monat = Month(Date)
Wenn du unbedingt A82 zuweisen willst, dann schreibe:
Monat = Month(Range("A82"))


Mit freundlichen Grüßen
Claus
Win XP Prof SP3 / Vista Ultimate SP2
Office 2003 SP3 /2007 Ultimate SP3

Ähnliche fragen