ExcelMobile nach Sync keine speicherung mehr möglich?

16/01/2008 - 13:22 von Sandra | Report spam
Hallo NG,
ja ja wahrscheinlich bin ich in der falschen NG.

Habe folgendes Problemchen.
Versuche eine kleine ExcelTabelle auf dem PC und auf dem PDA zu führen.
Auf dem PDA Windows Mobile 6.0 und Office Mobile habe ich eine Datei
erstellt und auf gefüttert.
Nachdem ich mit ActiveSync die Datei auf den PC synchronisiert habe und die
auch auf dem PC bearbeitet habe,
(mit Excel 2003) làsst mich das System die Datei nicht mehr unter dem
Original-Namen abspeichern.
Es schlàgt immer einen neuen Datei-Namen vor.
Schlagwort wahrscheinlich "Schreibschutzempfehlung" oder "Kennwortschutz"

Wer hat eine Lösung für mich?
Herzlichen Dank
 

Lesen sie die antworten

#1 Andreas Erle [MVP]/worldofppc.com
18/01/2008 - 10:01 | Warnen spam
Hallo NG,
ja ja wahrscheinlich bin ich in der falschen NG.



... stimmt... :-D Statt de.smartphone besser de.pocketpc.

(mit Excel 2003) làsst mich das System die Datei nicht mehr unter dem
Original-Namen abspeichern.
Es schlàgt immer einen neuen Datei-Namen vor.
Schlagwort wahrscheinlich "Schreibschutzempfehlung" oder "Kennwortschutz"



Vermutlich ist die Tabelle schreibgeschützt, weil sie geöffnet
synchronisiert wurde. Stell sicher,das alle Dateien, die Du synchronisierst,
zum Sync-Zeitpunkt geschlossen sind. Ist die Datei am PC im Excel offen, dann
wird sie schreibgeschützt gesynced... und vice versa.

Gruss,
Andreas Erle
http://www.worldofppc.com

Ähnliche fragen