Exceltabelle öffnet sich nicht mehr

17/07/2008 - 18:21 von Karl-Heinz | Report spam
Wer kann mir helfen?

Seit Jahren verwende ich eine bestimmte Excel-Tabelle problemlos, die ich
mir erstellt und im Laufe der Zeit immer weiter bearbeitet habe. ERst gestern
habe ich stundenlang damit gearbeitet. Heute will ich diese Tabelle öffnen
und es erscheint nur eine himmelblaue Seite. Ohne Zeilen und Spalten. Wenn
ich andere (von mir erstellte) Excel-Tabellen öffne, klappt das problemlos.
Unter Eigenschaften habe ich festgestelt, dass die Tabelle etwa 78 kB groß
ist. Was ist mit dieser Tabelle passiert? ICh brauche sie dringend, es ist
meine wichtigste Buchführungsunterlage. Mit freundlichem Gruß Karl-Heinz
 

Lesen sie die antworten

#1 Claus Busch
17/07/2008 - 18:28 | Warnen spam
Hallo Karl-Heinz,

Am Thu, 17 Jul 2008 09:21:06 -0700 schrieb Karl-Heinz:

Seit Jahren verwende ich eine bestimmte Excel-Tabelle problemlos, die ich
mir erstellt und im Laufe der Zeit immer weiter bearbeitet habe. ERst gestern
habe ich stundenlang damit gearbeitet. Heute will ich diese Tabelle öffnen
und es erscheint nur eine himmelblaue Seite. Ohne Zeilen und Spalten. Wenn
ich andere (von mir erstellte) Excel-Tabellen öffne, klappt das problemlos.
Unter Eigenschaften habe ich festgestelt, dass die Tabelle etwa 78 kB groß
ist. Was ist mit dieser Tabelle passiert? ICh brauche sie dringend, es ist
meine wichtigste Buchführungsunterlage. Mit freundlichem Gruß Karl-Heinz



gehe mal auf das Menü Fenster. Falls dort "Einblenden" nicht ausgegraut
ist, dann ist die Mappe ausgeblendet und du kannst sie mit Einblenden
wieder sichtbar machen.


Mit freundlichen Grüssen
Claus Busch
Win XP Prof SP2 / Vista Ultimate
Office 2003 SP2 / 2007 Ultimate

Ähnliche fragen