ExcelWorkbook.Saveas lässt VB_Programm abstürzen

28/10/2009 - 13:38 von Adam Loch | Report spam
Hallo NG,

mit einem VB-Programm soll eine Exceldatei erstellt und mit Daten gefüllt
werden. Progrann làuft bis zu dem Befehl" ExcelWorkbook.Save as Dateiname" .
M.E. bricht das Programm bei diesem Befehl ab , da keine Exceldatei
gespeichert wird. Obwohl ein Fehlerausgang in der Prozedur drin ist, erfolgt
keine Fehlermeldung.

Programm làuft reibungslos auf dem Entwicklungsrechner.
Auf dem Rechner, auf dem das VB-Programm getestet wird, ist Excel
installiert.

Was könnte den die Fehlerursache sein bzw. wie kann ich überhaupt eine
Fehlermeldung ersichtlich machen?
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Möller
28/10/2009 - 15:13 | Warnen spam
Hallo Adam,

Adam Loch schrieb:
mit einem VB-Programm soll eine Exceldatei erstellt und mit Daten gefüllt
werden. Progrann làuft bis zu dem Befehl" ExcelWorkbook.Save as Dateiname" .
M.E. bricht das Programm bei diesem Befehl ab , da keine Exceldatei
gespeichert wird. Obwohl ein Fehlerausgang in der Prozedur drin ist, erfolgt
keine Fehlermeldung.

Programm làuft reibungslos auf dem Entwicklungsrechner.
Auf dem Rechner, auf dem das VB-Programm getestet wird, ist Excel
installiert.



bist Du sicher, dass Du in der richtigen Newsgroup gelandet bist?

Hier geht es um Access, nicht um VB oder Excel.


CU
Thomas

Homepage: www.Team-Moeller.de

Ähnliche fragen