Exceptions im Compact Framework

23/11/2008 - 17:12 von Rene Essingholt | Report spam
Hallo,

wenn ich eine Form mit .ShowDialog aufrufe und in dieser eine Exception
auftritt, die nicht direkt mit Try/Catch behandelt wird, so wird
normalerweise (im großen Framework) der Fehler an das .ShowDialog des
Aufrufers übergeben. Dort könnte ich normalerweise dann das .ShowDialog
wiederum mit Try/Catch abfangen.
Im Compact Framework wird dieser Fehler aber nicht an den Aufrufer
hochgemeldet. Im kompilierten Programm wird dann das komplette Programm
beendet.
Wieso ist da ein Unterschied zwischen CF und "Voll" Framework. Kann man
das irgenwie umgehen. Ich würde gerne alle Fehler global an den obersten
Aufrufer weiterleiten.

CF 2.0
Bei Bedarf sende ich gerne ein kleines Beispielprojekt.

Gruß
Rene
 

Lesen sie die antworten

#1 Günter Prossliner
24/11/2008 - 14:10 | Warnen spam
Hallo Rene!

Wieso ist da ein Unterschied zwischen CF und "Voll" Framework.



Kann ich Dir leider nicht konkret sagen. Es gibt aber immer wieder einige
Unterschiede. Ob das von Dir beschriebene Verhalten auch ein solcher ist
müsste man genau testen. Tritt das denn auch in einem Mimimal-Projekt auf?

Kann
man das irgenwie umgehen. Ich würde gerne alle Fehler global an den
obersten Aufrufer weiterleiten.



Ich würde dieses globale Exception-Handling über das
Application.ThreadException Event umsetzen. Das sollte beim CF auch so
möglich sein (es ist zumindest so dokumentiert).


OK?
mfg GP

Ähnliche fragen