Forums Neueste Beiträge
 

Excetabelle im CSV Format vollautomatisch abspeichern OHNE nervige Meldungen

09/09/2009 - 12:34 von Nikolai Wylutzki | Report spam
Hallo, habe da Ein VBA Problem.

Situation:
-
Ich lasse in einer Excelmappe in EINER Tabelle (Tabell1) in einer Spalte
Zahlen generieren und in einer weiteren Spalte einen Text.

Das sieht dann so ungefàhr in der Tabelle eins aus:

Text1 12344
Text2 23978
... ...


Nun habe ich einen VBA-Code geschrieben, der diese Werte in eine Datei
speichern soll. Das ganze soll vollautomatisch passieren. Dass heisst,
wenn die Zahlen generiert wurden soll danach die Datei (Mappe) in eine
Datei gespeichert werden.

Das Problem:


Doch leider macht mir das Excel bei dem automatischen Abspeichern einen
Stricj durch die rechnung waruum ?
Weil statt zu speichern, so wie ich es wünsche, eine MELDUNG erscheint:

" Dateityp unterstützt keine Arbeitsmappen mit mehreren Blàttern"


Wie kann ich per VBA-Code diese Meldung unterdrücken, so das das
Abspeichern wieder vollautomatisch funktioniert ? Denn Wenn ich diese
Mappe als XLS Datei abspeichere erscheint diese Meldung nicht.

Hinweis:
Der VBA-Code DIPLAYALERTS auf FALSE zu setzten habe ich schon gemacht.
Hilft nichts !

Die Zeile um die es geht:
-

myWorkbook.SaveAs Filnename:=Dateiname Fileformat:=xlsCSV Local:=True


Kann mir hier jemand helfen ?
 

Lesen sie die antworten

#1 Andreas Killer
09/09/2009 - 12:53 | Warnen spam
Nikolai Wylutzki schrieb:

" Dateityp unterstützt keine Arbeitsmappen mit mehreren Blàttern"
myWorkbook.SaveAs Filnename:=Dateiname Fileformat:=xlsCSV Local:=True


Na dann speichere doch einafch das Blatt ab!?!

ActiveSheet.SaveAs Filename:=DateiName, FileFormat:=xlCSV, Local:=True

Andreas.

Ähnliche fragen