Exch 2003 "Umzug"

14/10/2007 - 18:32 von Christian Koderer | Report spam
Hallo NG,

wir haben auf einem Windows 2000 Server einen Exchange 2003 Standard Server
laufen. Leider ist die Hardware ein bisschen alt woraufhin wir uns
entschlossen haben eine neue Hardware zu kaufen. Uns ist die Vorgehensweise
des Exchange Servers noch nicht ganz klar. Vielleicht kann uns jemand
weiterhelfen:

1. Installation des neuen Windows 2003 Servers mit allen Updates
2. Aufnahme des Servers in die Domàne
3. Installation des Exchange Server 2003 als neuer, zusàtzlicher Exchange
Server mit dem gleichen Informationsspeicher/Standort
4. Beide Exchange Server parallel laufen lassen, Replikation des
Informationspeichers abwarten.
5. Ist neuer Exchange Server synchronisiert, ersten, alten Exchange Server
herunterfahren. Eintrag des Servers aus AD (wo genau?) entfernen.
6. Servername des alten Servers in DNS umbiegen damit Anfragen an den alten
Server an den neuen ip-màssig weitergeleitet werden?

Danke für Ergànzungen und Hinweise.

MFG
Koderer
 

Lesen sie die antworten

#1 Norbert Fehlauer [MVP]
14/10/2007 - 18:48 | Warnen spam
Christian Koderer wrote:
Hi,

1. Installation des neuen Windows 2003 Servers mit allen Updates



OK.

2. Aufnahme des Servers in die Domàne



OK.

3. Installation des Exchange Server 2003 als neuer, zusàtzlicher
Exchange Server mit dem gleichen Informationsspeicher/Standort



OK.

4. Beide Exchange Server parallel laufen lassen, Replikation des
Informationspeichers abwarten.



Da Repliziert sich nix von alleine.
Schau dir das hier an.
http://support.microsoft.com/kb/307917/de

5. Ist neuer Exchange Server synchronisiert, ersten, alten Exchange
Server herunterfahren. Eintrag des Servers aus AD (wo genau?)
entfernen.



Nein.

6. Servername des alten Servers in DNS umbiegen damit Anfragen an den
alten Server an den neuen ip-màssig weitergeleitet werden?



Auch nein.

Bye
Norbert
Dilbert's words of wisdom #32: If it wasn't for the last minute,
nothing would get done.

Ähnliche fragen