Exch 2007 shared Mailbox Absender festlegen + Server Regel Frage

09/04/2010 - 11:20 von Hans Baer | Report spam
Hallo zusammen,

ich habe hier einen Exchange 2007 SP2 Rollup3 auf Win 2003 64 bit am Laufen
und möchte gerne für 2 Mitarbeiter folgende Mailkonfig realisieren:

Es gibt Mitarbeiter x und y welche über ein gemeinsames Postfach E-Mails
empfangen, versenden sollen und mit einem gemeinsamen Adressbuch arbeiten
möchten. User x und y benutzen als E-Mailadresse eine gemeinsame Adresse
verkauf@...de und keine persönliche Mailadresse...

Für beide Mitarbeiter brauche ich also einen gemeinsamen Ordner Posteingang
bzw. gesendete Objekte sowie ein Adressbuch.

Wünschenswerte wàre es wenn jeder der User seine eigene Aufgabenliste und
seinen eigenen Kalender hàtte.

Ich habe mich schon an einem Shared Postfach versucht. Welches ich dann eben
für die beiden User als zweites Postfach zusàtzlich in Outlook geöffnet habe.
Jedoch ist dann hier das Problem, dass gesendete Objekte im persönlichen
Ordner des Mitarbeiters liegen und die perönliche Absenderadresse verwendet
wird.

Eine andere Möglichkeit wàre wohl ein öffentlicher Ordner. Hier habe ich mir
überlegt eine Regel auf den Posteingang und gesendete Objekte der Mitarbeiter
zu legen welche alle Mails hieraus verschiebt in den Öffentlichen Ordner
Posteingang, Ausgang.. jedoch will es nicht klappen eine Regel zu
definieren welche die Mails generell verschiebt

Hat mir jemand einen Tipp wie ich das umsetzen kann?

bin für alle Ideen dankbar,

MfG Hans
 

Lesen sie die antworten

#1 Frank Carius
09/04/2010 - 14:52 | Warnen spam
www.msxfaq.net/admin/sendas.htm

Mach ein sahred Postfach

per Regkey und rechte kann man dafür sorgen, dass ab Outlook 2003/2007 die
Mails im richtigen "gesendete Objekte" landet
und per makro könnte man auch die FROM-Adressen umdrehen


"Hans Baer" schrieb im Newsbeitrag
news:
Hallo zusammen,

ich habe hier einen Exchange 2007 SP2 Rollup3 auf Win 2003 64 bit am
Laufen
und möchte gerne für 2 Mitarbeiter folgende Mailkonfig realisieren:

Es gibt Mitarbeiter x und y welche über ein gemeinsames Postfach E-Mails
empfangen, versenden sollen und mit einem gemeinsamen Adressbuch arbeiten
möchten. User x und y benutzen als E-Mailadresse eine gemeinsame Adresse
und keine persönliche Mailadresse...

Für beide Mitarbeiter brauche ich also einen gemeinsamen Ordner
Posteingang
bzw. gesendete Objekte sowie ein Adressbuch.

Wünschenswerte wàre es wenn jeder der User seine eigene Aufgabenliste und
seinen eigenen Kalender hàtte.

Ich habe mich schon an einem Shared Postfach versucht. Welches ich dann
eben
für die beiden User als zweites Postfach zusàtzlich in Outlook geöffnet
habe.
Jedoch ist dann hier das Problem, dass gesendete Objekte im persönlichen
Ordner des Mitarbeiters liegen und die perönliche Absenderadresse
verwendet
wird.

Eine andere Möglichkeit wàre wohl ein öffentlicher Ordner. Hier habe ich
mir
überlegt eine Regel auf den Posteingang und gesendete Objekte der
Mitarbeiter
zu legen welche alle Mails hieraus verschiebt in den Öffentlichen Ordner
Posteingang, Ausgang.. jedoch will es nicht klappen eine Regel zu
definieren welche die Mails generell verschiebt

Hat mir jemand einen Tipp wie ich das umsetzen kann?

bin für alle Ideen dankbar,

MfG Hans



Frank Carius MS Exchange MVP
Exchange FAQ auf http://www.msxfaq.de
Wenn es die Zeit erlaubt, dann rufe ich auch an. Nummer/Mailadresse ?
:-) --

Ähnliche fragen