Exch2007 Mailversandprobleme

23/06/2008 - 10:53 von Andreas Altermann | Report spam
Hallo NG,

habe bei einem Exchange2007Sp1undRUP2 vereinzelt mal das Problem, wenn eine
Mail temporàr nicht zugestellt werden kann,
der Exchange 2007 diese Mail dann 15-20 mal anschliessend in einem
Zeitfenster von bis zu 2 Tagen zustellt.
Der Empfànger ist dann meißt einwenig veràrgert. :-)

Der Versand erfolgt über einen internen Smarthost, der brav mitloggt, das
der Exchange diese eine Mail innerhalb von 2 Tagen 15-20
versendet. *grr*

Habe keinen Ansatz hierfür wo ich suchen kann/darf/muß??

Gruß
Andreas
 

Lesen sie die antworten

#1 Frank Carius \(MVP\)
23/06/2008 - 20:45 | Warnen spam
"Andreas Altermann" schrieb im Newsbeitrag
news:%
Hallo NG,

Der Versand erfolgt über einen internen Smarthost, der brav mitloggt, das
der Exchange diese eine Mail innerhalb von 2 Tagen 15-20
versendet. *grr*


Exchange SENDET und erwartet von der gegenseite ein 220 OK

Mach doch mal nne Blick ins Messagetracking, was er denn von dem internen
Smarthost als OK bekommt.
Ansonsten NETMON und mitschneidne ...


Frank Carius MS Exchange MVP
Exchange FAQ auf http://www.msxfaq.de
Support siehe http://www.netatwork.de/msxfaq.htm
Bitte "Realnamen" verwenden oder müssen Sie sich verstecken ?
Dringendes Problem: eine Telefonnummer kann ich anrufen,wenn Zeit ist
:-) --

Ähnliche fragen