Exchange 2003 bleibt stehen!

06/05/2008 - 10:56 von Michael Mesnaric | Report spam
Hallo zusammen,
bin langsam am Verzweifeln; seit über 4 Jahren làuft unser Exchange 2003 SP1
als VM auf ESX problemlos. Vor 2 Wochen fing er an, seinen Dienst
einzustellen, d.h er làuft mal 3, dann 5 Stunden (keine Regelmàßigkeit), dann
reagiert er nicht mehr. Dienste laufen alle, ping geht, sonst geht nix mehr;
nach Neustart tut er wieder für einige Zeit. Wechselnde Fehler im Eventlog;
für mich siehts so aus, als wenn Windows (evtl. RPC) einfach stirbt.
Wir haben nach Virus gescannt, Ex DBs überprüft (isinteg etc., sind ok),
Hardware und Treiber scheinen ok, DNS ist ok.Exchange ist kein DC, làuft als
Member in einer W2003- Domain.
Hat irgendjemand sowas schon mal gesehen, bin für jeden Hinweis oder
Richtung, in der ich schauen kann, dankbar.
Gruß,
Micha
 

Lesen sie die antworten

#1 Who wants to Exchange
06/05/2008 - 15:26 | Warnen spam
Hi Michael,

Waehrend er sich aufhaengt, kann man da immernoch Mails verschicken und
empfangen?
Was sagt der Best Practice Analyser im Health Check?
Kannst du hier mal die Errors vom Eventlog die ID und Source auflisten?

Gruss
Benjamin

PS: Ich habe schon die Erfahrung gemacht, dass es nichts bringt Microsoft
Support anzurufen. Da kommt nur der Hinweis, dass eine virtualisierte
Umgebung (also Exchange im VM und nicht direkt auf der Maschine) nicht
supported wird. Hoffe wir koennen dein Problem auch so loesen.

"Michael Mesnaric" <Michael wrote in
message news:
Hallo zusammen,
bin langsam am Verzweifeln; seit über 4 Jahren làuft unser Exchange 2003
SP1
als VM auf ESX problemlos. Vor 2 Wochen fing er an, seinen Dienst
einzustellen, d.h er làuft mal 3, dann 5 Stunden (keine Regelmàßigkeit),
dann
reagiert er nicht mehr. Dienste laufen alle, ping geht, sonst geht nix
mehr;
nach Neustart tut er wieder für einige Zeit. Wechselnde Fehler im
Eventlog;
für mich siehts so aus, als wenn Windows (evtl. RPC) einfach stirbt.
Wir haben nach Virus gescannt, Ex DBs überprüft (isinteg etc., sind ok),
Hardware und Treiber scheinen ok, DNS ist ok.Exchange ist kein DC, làuft
als
Member in einer W2003- Domain.
Hat irgendjemand sowas schon mal gesehen, bin für jeden Hinweis oder
Richtung, in der ich schauen kann, dankbar.
Gruß,
Micha

Ähnliche fragen