Forums Neueste Beiträge
 

Exchange 2003 kann nach Migration nicht deinstalliert werden

21/01/2010 - 11:42 von Cedric Jakob | Report spam
Hallo

nach einer Migration auf Exchange 2007, kann ich den alten Exchange Server
2003 nicht deinstallieren. Er bring mir immer die Fehlermeldung "Die
Komponente Microsoft Exchange Dienste für Messaging und Collabration" kann
nicht der Aktion "Entfernen" zugewiesen werden.

Ich sehe keine Postfàcher mehr auf dem alten Server. Ich sehe jedoch noch
Public Folder Instanzen, obwohl ich alle verschoben habe.

Was ist noch falsch?

Gruss, Cedric Jakob
 

Lesen sie die antworten

#1 Tobias Broer
21/01/2010 - 13:23 | Warnen spam
Hallo Cedric,

hast du beim EX2003 die Replikate der Öffentlichen Ordner entfernt? Wenn du
im System Manager unter "Informationsspeicher für Öffentliche
Ordner"-->"Öffentliche Ordner" im rechten Bereich noch alle Öffentlichen
Ordner sehen kannst, hat der EX2003 noch ein Replikat. Dort sollten nur noch
4 Ordner zu sehen sein: globalevents, internal, OWAScratchPad[GUID] und
StoreEvents[GUID].

Und noch ein Hinweis: Beim Replizieren bitte die Systemordner nicht
vergessen. Das gibt immer hàssliche Fehlermeldungen wenn der EX2003 nicht
mehr da ist.

Tobias

"Cedric Jakob" wrote:

Hallo

nach einer Migration auf Exchange 2007, kann ich den alten Exchange Server
2003 nicht deinstallieren. Er bring mir immer die Fehlermeldung "Die
Komponente Microsoft Exchange Dienste für Messaging und Collabration" kann
nicht der Aktion "Entfernen" zugewiesen werden.

Ich sehe keine Postfàcher mehr auf dem alten Server. Ich sehe jedoch noch
Public Folder Instanzen, obwohl ich alle verschoben habe.

Was ist noch falsch?

Gruss, Cedric Jakob

Ähnliche fragen