Exchange 2003 / Keine Anmeldung möglich / Fehler IDs 1005 und 9175 / Wieder ok nach Neustart des Informationsspeichers

05/01/2009 - 10:22 von Michael | Report spam
Hallo.

Seit ein paar Tagen haben wir immer wieder den Fehler, daß man sich mit
Outlook und auch Outlook Webaccess nicht mehr am Exchange Server anmelden
kann (auf W2003 Server).

Folgende Fehler werden protokolliert, wobei die Ereigniskennung: 9175
wiederholt auftritt:

Ereignistyp: Fehler

Ereignisquelle: MSExchangeSA

Ereigniskategorie: (2)

Ereigniskennung: 1005

Datum: 03.01.2009

Zeit: 17:07:39

Benutzer: Nicht zutreffend

Computer: SERVER

Beschreibung:

Die Beschreibung der Ereigniskennung ( 1005 ) in ( MSExchangeSA ) wurde
nicht gefunden. Der lokale Computer verfügt nicht über die zum Anzeigen der
Meldungen von einem Remotecomputer erforderlichen
Registrierungsinformationen oder DLL-Meldungsdateien. Möglicherweise müssen
Sie das Flag /AUXSOURCE= zum Ermitteln der Beschreibung verwenden. Weitere
Informationen stehen in Hilfe und Support. Ereignisinformationen:
<<0xc1050000 - Unbekannter Fehler. Fehler bei der Anmeldung am Microsoft
Exchange Server-Computer. Microsoft Exchange Server-Informationsspeicher ID
no: 80040111-03ee-80040111>>.

-

Ereignistyp: Fehler

Ereignisquelle: MSExchangeSA

Ereigniskategorie: (14)

Ereigniskennung: 9175

Datum: 05.01.2009

Zeit: 08:27:06

Benutzer: Nicht zutreffend

Computer: SERVER

Beschreibung:

Die Beschreibung der Ereigniskennung ( 9175 ) in ( MSExchangeSA ) wurde
nicht gefunden. Der lokale Computer verfügt nicht über die zum Anzeigen der
Meldungen von einem Remotecomputer erforderlichen
Registrierungsinformationen oder DLL-Meldungsdateien. Möglicherweise müssen
Sie das Flag /AUXSOURCE= zum Ermitteln der Beschreibung verwenden. Weitere
Informationen stehen in Hilfe und Support. Ereignisinformationen:
OpenMsgStore; Fehler bei der Anmeldung am Microsoft Exchange
Server-Computer.

Der MAPI-Provider ist fehlgeschlagen.

Microsoft Exchange Server-Informationsspeicher

ID no: 8004011d-0512-00000000.


Auf den Festplatten ist noch genug Platz. Hat jemand ein Idee was zu prüfen
ist?

Die edb Datei ist 37GB groß, die Registry Einstellung "Database Size Limit
in GB" steht auf 45GB.

Starte ich den Informationsspeicher neu, funktioniert einige Zeit (1-2 Tage)
alles wieder, bevor diese Fehler wieder auftreten.

Danke

Michael
 

Lesen sie die antworten

#1 Steinsdorfer Walter [MVP Exchange Server]
05/01/2009 - 22:41 | Warnen spam
Hallo Michael,


Seit ein paar Tagen haben wir immer wieder den Fehler, daß man sich mit
Outlook und auch Outlook Webaccess nicht mehr am Exchange Server anmelden
kann (auf W2003 Server).




welcher SP-Stand hat denn der Exchange?

Auf den Festplatten ist noch genug Platz. Hat jemand ein Idee was zu
prüfen ist?

Die edb Datei ist 37GB groß, die Registry Einstellung "Database Size Limit
in GB" steht auf 45GB.

Starte ich den Informationsspeicher neu, funktioniert einige Zeit (1-2
Tage) alles wieder, bevor diese Fehler wieder auftreten.



das SizeLimit gilt für edb und stm zusammen. Der Fehler (das dismounten der
DB) sollte nach 24 Stunden beim nàchtlichen Wartungslauf wieder auftreten.
Wenn du genügend Platz hast schraub doch mal das Limit nach oben.

Viele Grüsse aus München

Walter Steinsdorfer
MVP Exchange Server
www.exusg.de
http://www.amazon.de/Exchange-Serve...382732484X

Ähnliche fragen