Exchange 2003 - Mails landen angeblich in der local delivery queue sind aber weg

08/11/2007 - 20:16 von A.Schneider | Report spam
Hallo NG,

wir haben folgendes Problem:
Ab und zu gibt es eine Systemadmin Mail, daß bestimmte eingehende Mails
nicht zugestellt werden konnten.
Ein Blick in die Local Delivery Queue zeigt tatsàchlich viele Eintràge
mit Status
Retry. Die Mails existieren aber scheinbar nicht, denn im Queue
Verzeichnis liegen keine Mails drin.
Uns bleibt derzeit nur die Maileintràge aus der Queue zu löschen, dann
funktioniert es wieder eine Weile. Seltsamerweise werden nicht alle
Mails als nicht zustellbar gekennzeichnet. Viele Mails von aussen kommen
auch durch.

Wohin verschwinden die Mails?

Bitte um Hilfe

Gruß
 

Lesen sie die antworten

#1 A.Schneider
10/11/2007 - 10:44 | Warnen spam
A.Schneider schrieb:
Hallo NG,

wir haben folgendes Problem:
Ab und zu gibt es eine Systemadmin Mail, daß bestimmte eingehende Mails
nicht zugestellt werden konnten.
Ein Blick in die Local Delivery Queue zeigt tatsàchlich viele Eintràge
mit Status
Retry. Die Mails existieren aber scheinbar nicht, denn im Queue



Falls jemand das selbe Problem hat - der Grund ist scheinbar ein
Security Update von MS.
Hab einen Artikel bei MS dazu gefunden - siehe auch hier :
http://nf-blog.blogspot.com/

Gruß

Ähnliche fragen