Exchange 2003 Mailzustellung langsam

09/05/2009 - 10:49 von Jörg Vosse | Report spam
Hallo zusammen,

ich habe hier einen Exchange Server 2003, der seid ca. einer Woche die
E-Mails nur verzögert zustellt.

Nach Prüfung der Logs und der Nachrichtenverfolgung sehe ich, das die
E-Mails lange brauchen um das Kategrisierungsmodul zu durchlaufen. Ab udn an
dauert es 3 Minuten, dann mal 6 min. oder lànger.

In der Verfolgung steht dann: Nachricht an Kategorisierungsmodul übermittelt

dann kommt die Pause und es passiert nichts und dann:

Nachricht wurde zur lokalen Übermittlung in die Warteschlange gestellt.

Von da an dauert es wieder nur Sekunden bis die Mail auch zugestellt wird.

Ich habe nun auch natürlich im Internet einiges nachgelesen. Die
EMpfàngerrichtlinien wurden nciht veràndert. Am Exchange selber auch nichts
in der Konfiguration. Ein Viren und Spam Filter ist installiert von Trend
Micro, den ich auch schon deaktiviert habe, den Server neu gestartet habe,
gleiches Bild.

Ansonsten ist das Event log sauber. Ich habe auch das logging des
Kategorisierungsmodul eingeschaltet, aber da sehe ich nichts auffàlliges.

Installiert ist der Exchange mit SP2 auf einem W2K3 mit Sp2.

Danke shconmal vorab und viele Grüße
Jörg
 

Lesen sie die antworten

#1 Udo
13/05/2009 - 14:40 | Warnen spam
Ist der Srever evtl. ausgelastet?
Datenbanken OK?

Gruß Udo

Ähnliche fragen