Exchange 2003 nach Neustart werden alte mails versendet.

23/04/2008 - 10:54 von Andy Rüegg | Report spam
Hallo NG.

Hab was merkwürdiges wo ich mir nicht erklàren kann und auch nicht
wiklich nachvollziehen.

Durch ein Zwingenden Neustart von Exchange2003 (HW Wartung), wurden nach
dem Neustart alte E-Mails erneut versendet.

Leider kann ich nicht nachvollziehen was das für Mails waren .
Was ich weis, ist, das die entsprechenden Mails bereits versendet waren.

Ich hab null anung wie sowas sein kann.

kann mir jemand erklàren wie sowas möglich ist, und wie mann es in
Zukunft verhindern kann?

System Info
W3KSp2 (DC2)
Exchange 2003 Sp2
 

Lesen sie die antworten

#1 Frank Carius \(MVP\)
01/05/2008 - 23:28 | Warnen spam
Durch ein Zwingenden Neustart von Exchange2003 (HW Wartung), wurden nach
dem Neustart alte E-Mails erneut versendet.



Es kann sein, dass sich mails in exchange Warteschlangen "anhàufen" und
nicht versendet werden.
das passiert leider, wenn die gegenseite "Greylisting" verwendet. kann aber
auch andere gründe haben
z.B. Virenscanner die Exchange stören.


Frank Carius MS Exchange MVP
Exchange FAQ auf http://www.msxfaq.de
Support siehe http://www.netatwork.de/msxfaq.htm
Bitte "Realnamen" verwenden oder müssen Sie sich verstecken ?
Dringendes Problem: eine Telefonnummer kann ich anrufen,wenn Zeit ist
:-) --

Ähnliche fragen