Exchange 2003 + iPhone

26/08/2008 - 13:41 von Kreuzer Michael | Report spam
Hi Leute,

Ich verwende einen 2003 Exchange Server. Das Ding làuft standalone, ein
einziger Client greift per rpc-over-https zu. Konfiguriert wurde der
Server mit dieser "Anleitung"
[http://www.petri.co.il/configure_rp...server.htm]

Der Client ist ein Outlook 2007. Nun soll in die ganze Gleichung auch
ein aktuelles 3G iPhone rein. Der Internet Domain Name lautet
mail.domain.at. OWA geht über mail.domain.at/exchange. OMA geht
anscheinend auch (kann mich am PC einloggen) über mail.domain.at/oma.
Alles ist per SSL gesichert, Port 80/443 an der Firewall natürlich offen.

Trotzdem schafft das iPhone keine Verbindung. Ich habe alle oben
angeführten Domaineintràge probiert, Username einmal mit domain\user;
domain.local\user oder nur user. Nix gebracht.

Habt ihr eine Ahnung was ich noch testen kann? Oder wo ich überhaupt
rauslesen kann welchen Fehler es gibt? Das iPhone sagt nur lapidar
"Exchange Account Überprüfung fehlgeschlagen".

Danke!

lg,
Michael K
 

Lesen sie die antworten

#1 Kreuzer Michael
26/08/2008 - 14:11 | Warnen spam
Nachtrag: Interessanterweise synct mein E61 mit Mail for Exchange ohne
Probleme.

Ähnliche fragen