Exchange 2003 richtig sichern

11/07/2008 - 09:46 von Hans Peter | Report spam
Hi,

wir haben hier einen Windows 2003 SBS und somit auch Exchange 2003 Server,
sowie Veritas Backup Exec 10.0 am laufen. Im Moment sichere ich die Daten
jede Nacht des Servers wie folgt:

1. Alle Exchange Dienste beenden
2. Die Daten priv1.* und pub1.* in ein anderes Verzeichnis kopieren.
3. Die Exchange Dienste starten
4. Die kopierten Exchange-Daten aus dem Verzeichnis mit der Datensicherung
sichern

Die Fragen, die ich jetzt habe sind:

Ist das überhaupt so korrekt, d.h. bekomme ich sehr viele Probleme wenn ich
zum Beispiel den Server neu aufsetzen und die Daten wieder einspielen muss?
Wenn das ein Problem ist kann ich auch über Veritas Backup Exec die Daten
sichern, da die Software Exchange direkt unterstüzt. Die nàchste Frage wàre
dann was passiert bei einer Neuinstallation? Kann ich den Exchange-Server so
wieder installieren, dann Veritas Backup Exec nehmen und die Postfàcher
einfach so wiederherstellen?

Hat damit jemand Erfahrung und würde sie mit mir teilen?

Vielen Dank

Gruß Hans
 

Lesen sie die antworten

#1 Norbert Fehlauer [MVP]
11/07/2008 - 10:23 | Warnen spam
"Hans Peter" <[NO-SPAM]@gmx.de> schrieb

1. Alle Exchange Dienste beenden
2. Die Daten priv1.* und pub1.* in ein anderes Verzeichnis kopieren.
3. Die Exchange Dienste starten
4. Die kopierten Exchange-Daten aus dem Verzeichnis mit der Datensicherung
sichern

Die Fragen, die ich jetzt habe sind:

Ist das überhaupt so korrekt, d.h. bekomme ich sehr viele Probleme wenn
ich zum Beispiel den Server neu aufsetzen und die Daten wieder einspielen
muss?



Ja, denn das was du hast ist keine supportete Backup Methode.

Wenn das ein Problem ist kann ich auch über Veritas Backup Exec die Daten
sichern, da die Software Exchange direkt unterstüzt.



Wenn du den Exchange Agent hast, dann brauchst du NUR den Informationstore
zu sichern. Dabei werden dann acuh gleich die Logfiles geleert. Was bei
deiner Methode derzeit nicht passiert.

dann was passiert bei einer Neuinstallation? Kann ich den Exchange-Server
so wieder installieren, dann Veritas Backup Exec nehmen und die Postfàcher
einfach so wiederherstellen?



Wenn man weiß was man tut, dann kann man das.
Lies dich auf www.msexchangefaq.de mal zum Thema Backup und Restore ein.
http://www.msxfaq.de/admin/backup.htm und Unterseiten.

Bye
Norbert

Ähnliche fragen