Forums Neueste Beiträge
 

Exchange 2003 und Speicherplatzgröße

06/03/2008 - 09:29 von Hans Peter | Report spam
Hi,

Wir haben hier ein SBS2003 Server mit SP1 installiert. Ich habe jetzt von
einem Freund gehört das bei Exchange 2003 die Größe des
Informationsspeichers max. 18GB sind. Da wir hier bei 14GB sind macht es mir
ein wenig Sorge. Ich habe jetzt gelesen das das auch vom ServicePack abhànig
ist was man einzustellen hat damit man dieses Problem löst.

Meine Fragen wàren:

1. Wenn SP1 auf dem Server installiert ist beinhaltet der Exchange 2003
somit auch gleich SP1, oder muss man es separat installieren?
2. Kann ich nicht einfach eine weiteren Postfachspeicher einrichten? Wenn ja
muss/kann ich die Konten entsprechend von einem Postfachspeicher in den
nàchsten Postfachfachspeicher verschieben oder macht Exchange das womöglich
automatisch?
3. Gibt es eine gute andere Möglichkeit das Problem zu beheben? Evtl. ein
Upgrade oder andere Einstellungen (evtl. auch in der Registry)?

Danke Euch

Gruß Hans
 

Lesen sie die antworten

#1 Dieter Rauscher [MVP]
06/03/2008 - 10:09 | Warnen spam
Hallo Hans Peter

Wir haben hier ein SBS2003 Server mit SP1 installiert. Ich habe jetzt von
einem Freund gehört das bei Exchange 2003 die Größe des
Informationsspeichers max. 18GB sind.



Richtig. Aber durch Exchange Server 2003 Service Pack 2 wird die Datenbank
auf 75 GB limitiert. Standard ist da dann erstmal 18 GB, wenn Du mehr
brauchst, kannst Du das in der Registry àndern:
http://www.msxfaq.net/admin/servicepack2003sp2.htm

1. Wenn SP1 auf dem Server installiert ist beinhaltet der Exchange 2003
somit auch gleich SP1, oder muss man es separat installieren?



Der sichere Weg ist nachschauen:
http://www.msisafaq.de/Anleitungen/...ersion.htm

2. Kann ich nicht einfach eine weiteren Postfachspeicher einrichten? Wenn
ja muss/kann ich die Konten entsprechend von einem Postfachspeicher in den
nàchsten Postfachfachspeicher verschieben oder macht Exchange das
womöglich automatisch?



Nein, Du sprichst von einem SBS. Der kann nur eine Datenbank.

3. Gibt es eine gute andere Möglichkeit das Problem zu beheben? Evtl. ein
Upgrade oder andere Einstellungen (evtl. auch in der Registry)?



Siehe oben.

Viele Grüße
Dieter

Dieter Rauscher
MVP Forefront
Website: http://www.msisafaq.de
Blog: http://msmvps.com/rauscher/
Buch: http://www.msisafaq.de/buch/

Ähnliche fragen