Exchange 2007 Cluster

03/09/2007 - 11:04 von kc | Report spam
Hallo,

hat jemand schon Erfahrung mit einem Exchange 2007 Cluster? Nach langer
Beschàftigung mit diesem Thema stellen sich mir folgende Fragen:

Im Ex2003 Cluster war der "Single Point of Failure" die Datenbank, auf die
alle Knoten zugegriffen haben. Dies ist ja in Ex2007 durch die Cluster
Continuous Replikation jetzt anders. Ich benötige aber, da ich nur die
Mailboxrolle in den Cluster installieren kann, einen dritten Server für die
Hub Rolle und das File Share Whitness. Wie bekomme ich jetzt das redunant?
Habe ich jetzt einen neuen Single Point of Failure? Muss ich einen
identischen Server aufsetzen den ich im Ernstfall hochfahre?

Brauche ich wenn ich ein Single Copy Cluster aufsetze auch einen dritten
Server für die anderen Rollen?

lg

Karsten
 

Lesen sie die antworten

#1 Walter Steinsdorfer [MVP]
03/09/2007 - 11:23 | Warnen spam
Hi,

kc wrote:
Hallo,

hat jemand schon Erfahrung mit einem Exchange 2007 Cluster? Nach
langer Beschàftigung mit diesem Thema stellen sich mir folgende
Fragen:
Im Ex2003 Cluster war der "Single Point of Failure" die Datenbank,
auf die alle Knoten zugegriffen haben. Dies ist ja in Ex2007 durch
die Cluster Continuous Replikation jetzt anders. Ich benötige aber,
da ich nur die Mailboxrolle in den Cluster installieren kann, einen
dritten Server für die Hub Rolle und das File Share Whitness. Wie
bekomme ich jetzt das redunant? Habe ich jetzt einen neuen Single
Point of Failure? Muss ich einen identischen Server aufsetzen den ich
im Ernstfall hochfahre?
Brauche ich wenn ich ein Single Copy Cluster aufsetze auch einen
dritten Server für die anderen Rollen?



siehe Antwort in .exchange.

Viele Grüße aus München
Walter Steinsdorfer, MVP Exchange Server
https://mvp.support.microsoft.com/d...5C7782F6AD
Windows 2003 die Expertentipps:
http://www.faq-o-matic.net/content/view/253/2/

Ähnliche fragen