Exchange 2007: FQDN für ausgehende Mails eintragen

13/03/2008 - 09:24 von Jo Michael | Report spam
Hallo NG,
ich hab hier einen Exchange 2007 und hab grad festgestellt das bei
ausgehenden eMails mein interner Servername + AD-Domàne, also
srv-mail.addomain.intern anstatt mail.domain.de angezeigt wird.
Wo kann ich das àndern?
Ich hàtte vermutet beim Sendeconnector auf dem Reiter Allgemein. Aber das
scheint ihn net
zu interessieren.
Und wenn ich das eingetragen habe, muß ich dann dieses SMTP-Zertifikat auch
noch aktualisieren oder macht er das selber? Benutze das bei Exchange
mitgelieferte 1 Jahr gültige momentan noch.

Vielen Dank,
Jo
 

Lesen sie die antworten

#1 Frank Carius [MVP]
13/03/2008 - 23:05 | Warnen spam
Jo Michael wrote:
Hallo NG,
ich hab hier einen Exchange 2007 und hab grad festgestellt das bei
ausgehenden eMails mein interner Servername + AD-Domàne, also
srv-mail.addomain.intern anstatt mail.domain.de angezeigt wird.



Du meinst im Header ?.. kannst ud kaum àndern
aber mit einer Transportregelk kannst du die Header einfach entfernen lassen

Ich hàtte vermutet beim Sendeconnector auf dem Reiter Allgemein. Aber
das scheint ihn net zu interessieren.



Nee das ist der HELO Willkommensstring.

Und wenn ich das eingetragen habe, muß ich dann dieses
SMTP-Zertifikat auch noch aktualisieren oder macht er das selber?
Benutze das bei Exchange mitgelieferte 1 Jahr gültige momentan noch.



Das macht er selnst aber meist brauchst du das nicht
das TLS Zertifikat ist nur erforderlich, wenn man mehr als einen Exchange
2007 Server hat oder eben TLS zu Partnern machen will


Frank Carius MS Exchange MVP
Exchange FAQ auf http://www.msxfaq.de
Support siehe http://www.netatwork.de/msxfaq.htm
Bitte "Realnamen" verwenden oder müssen Sie sich verstecken ?
Dringendes Problem: eine Telefonnummer kann ich anrufen,wenn Zeit ist
:-) --

Ähnliche fragen