Exchange 2007 Postfachverwaltung

05/08/2008 - 10:31 von Holger Marggrander | Report spam
Hallo,
unter Exchange 2000/2003 konnte ich Postfachrichtlinien erstellen, die für
eine bestimmte Benutzergruppe (LDAP Abfrage) gezogen hat. Z.B.bei allen die
im Standort X sind werden die gelöschten Objekte nach 30 Tagen endgültig
gelöscht.
Wie realisiere ich dies unter Exchange 2007? Ich kann zwar unter den
verwalteten Ordnern die Einstellung für die gelöschten Objekte konfigurien,
aber wie kann ich angeben, dass es nur bestimmte User trifft?

Und noch eins. Wie kann ich unter Exchange 2007 die Berechtigungen für
Öffentliche Ordner àndern? Geht dies über die Verwaltungskonsole oder nur
über die Shell?

Vielen Dank und Gruß
Holger
 

Lesen sie die antworten

#1 Norbert Fehlauer [MVP]
05/08/2008 - 10:58 | Warnen spam
"Holger Marggrander" schrieb
Hi,

Und noch eins. Wie kann ich unter Exchange 2007 die Berechtigungen für
Öffentliche Ordner àndern? Geht dies über die Verwaltungskonsole oder nur
über die Shell?



Die Shell ist dein Freund. Oder wenns sein muß ein weiterhin vorhandener
Exchange 2003 oder (Clientberechtigungungen) Outlook. ;)

Bye
Norbert

Ähnliche fragen