Forums Neueste Beiträge
 

Exchange 2007

20/11/2008 - 22:24 von Andreas | Report spam
Hallo zusammen,

ich habe da mal eine knifflige Frage.
Bin in der Hinsicht (XCHANGE) noch ziemlich jungfràulich, daher wàre es sehr
von Vorteil mir bei eventueller Hilfe alles so einfach wie möglich zu
erklàren.

Was liegt vor:
Ich habe hier einen MS Exchange 2007 und einen Server2008.
Desweiteren habe ich eine Domain bei Evanzo (nennen wir sie mal test.net)
Ich habe aber dort die Möglichkeit MX Eintràge einzuschauen und zu àndern.
Ich besitze selbst keine feste IP

Was möchte ich erreichen:
ich würde gerne den Xchange zuhause aufsetzen wollen und dann die Emails von
Evanzo auf den Exchange Server laden, so dass ich hier zuhause in meinem
Netzwerk die Konten verwalten und administrieren kann.

Die Überlegung:
reicht es aus, einen MX Eintrag auf meinem DC zu machen, der dann auf meinen
Email Server bei Evanzo zeigt?
Würde das ausreichend sein, um dann die Emails und die Emailkonten auf dem
Xchange einzurichten um sie dort dann zu administrieren?

Über eine helfende Hand würde ich mich sehr freuen.
Habe schon stundenlang irgendwelche Artikel gelesen, die mich aber keine
Schritt weitergebracht haben.

In diesem Sinne freue ich mich über Antwort und bedanke mich
für die damit verbundene Zeit und den Aufwand

Andreas
 

Lesen sie die antworten

#1 Steinsdorfer Walter
22/11/2008 - 21:47 | Warnen spam
Hallo Andreas,

ich habe da mal eine knifflige Frage.
Bin in der Hinsicht (XCHANGE) noch ziemlich jungfràulich, daher wàre es
sehr von Vorteil mir bei eventueller Hilfe alles so einfach wie möglich zu
erklàren.

Was liegt vor:
Ich habe hier einen MS Exchange 2007 und einen Server2008.
Desweiteren habe ich eine Domain bei Evanzo (nennen wir sie mal test.net)
Ich habe aber dort die Möglichkeit MX Eintràge einzuschauen und zu àndern.
Ich besitze selbst keine feste IP

Was möchte ich erreichen:
ich würde gerne den Xchange zuhause aufsetzen wollen und dann die Emails
von Evanzo auf den Exchange Server laden, so dass ich hier zuhause in
meinem Netzwerk die Konten verwalten und administrieren kann.

Die Überlegung:
reicht es aus, einen MX Eintrag auf meinem DC zu machen, der dann auf
meinen Email Server bei Evanzo zeigt?
Würde das ausreichend sein, um dann die Emails und die Emailkonten auf dem
Xchange einzurichten um sie dort dann zu administrieren?

Über eine helfende Hand würde ich mich sehr freuen.
Habe schon stundenlang irgendwelche Artikel gelesen, die mich aber keine
Schritt weitergebracht haben.

In diesem Sinne freue ich mich über Antwort und bedanke mich
für die damit verbundene Zeit und den Aufwand



was genau stellt dir Evanzo denn zur Verfügung? machen die Mailhosting für
dich oder nur die DNS-Eintràge?
Eine feste IP wàre empfehlenswert, ansonsten wird das schwierig mit der
Zustellung.

Viele Grüsse aus München

Walter Steinsdorfer
MVP Exchange Server
www.exusg.de
http://www.amazon.de/Exchange-Serve...382732484X

Ähnliche fragen