Forums Neueste Beiträge
 

Exchange 2007 / Weiterleitung an externe Benutzer

15/10/2007 - 15:43 von Jani | Report spam
Moin zusammen,

folgendes Problem habe ich:
Im Unternehmen wird Exchange 2007 eingesetzt (vorher 2003). Die E-
Mails werden per MX-Rekord direkt zum Mailserver zugestellt. Jetzt
gibt es vereinzelt Aussendienstmitarbeiter, die vorher ihre E-Mails
per POP3 abgerufen haben. Diese Benutzer sind nirgends im Active
Directory eingetragen bzw. vorhanden.

Bei Exchange 2003 gab es den schönen Schalter, das alle E-Mails die
nicht aufgelöst werden können an einen andere Domain weiterleiten
konnte. Bei exchange 2007 finde ich dies nicht mehr.

Das Einzige was ich finde ist unter dem Punkt Organisation/Hub-
Transport/Akezptierte Domànen das ich dort Domàns auf 'Internes /
Externesrelay & Auth. Domàne' stellen kann.

Wàre das nun das selbe wie früher bei EXchange 2007? Wenn ja, wie
bewerkstellige ich das genau?

Vielen Dank!

gruss
jani
 

Lesen sie die antworten

#1 Marc Jochems
16/10/2007 - 09:05 | Warnen spam
Hallo Jani,

Im Unternehmen wird Exchange 2007 eingesetzt (vorher 2003). Die E-
Mails werden per MX-Rekord direkt zum Mailserver zugestellt. Jetzt
gibt es vereinzelt Aussendienstmitarbeiter, die vorher ihre E-Mails
per POP3 abgerufen haben. Diese Benutzer sind nirgends im Active
Directory eingetragen bzw. vorhanden.



Warum? Die könnten doch mit Outlook Anywhere Arbeiten, dann hast du alle
E-Mail unter deiner Kontrolle und der Aufwand Reduziert sich aus meiner Sicht
sehr.

Bei Exchange 2003 gab es den schönen Schalter, das alle E-Mails die
nicht aufgelöst werden können an einen andere Domain weiterleiten
konnte. Bei exchange 2007 finde ich dies nicht mehr.

Das Einzige was ich finde ist unter dem Punkt Organisation/Hub-
Transport/Akezptierte Domànen das ich dort Domàns auf 'Internes /
Externesrelay & Auth. Domàne' stellen kann.



External Relay wàre das dann, aber wie oben schon geschrieben, ist es mit
Outlook Anywhere sicher auf dauer einfacher!

Grüße

Marc Jochems

Ähnliche fragen