Exchange 2010 Bei Setup Outlook 2003 deaktiviert?

25/02/2010 - 18:57 von Dirk Hildebrand | Report spam
Dummerweise habe ich bei der Installation von Exchange 2010 angewàht,
das keine Outlook 2003 Clients vorhanden sind. Jetzt ist leider ein
Outlook 2003 User hinzugekommen. Ich bekomme beim Einrichten des Outlook
2003 (sinngemàß) die Nachricht das der Admin die Nutzung von Outlook
2003 verboten hat!!

Kann ich den Haken, den ich bei der Installation gesetzt habe
nachtràglich entfernen, bzw. wie richte ich denn diese Datenbank ein für
die öffentlichen Ordner??

Danke im voraus

Dirk
 

Lesen sie die antworten

#1 Frank Carius
25/02/2010 - 20:52 | Warnen spam
"Dirk Hildebrand" schrieb im Newsbeitrag
news:
Kann ich den Haken, den ich bei der Installation gesetzt habe nachtràglich
entfernen, bzw. wie richte ich denn diese Datenbank ein für die
öffentlichen Ordner??



Eigentlich gibt es nur zwei Dinge.
1. Public Folder Datenbank. kannst du meines wissens über die GUI dort
anlegen, wo auch die Mailboxdatenbanken hat.
2. eventuell ein registryKey, der auf dem Exchange Store alte Outlooks
"aussperrt" aber das hat er bislang nie gesetzt.

Dennoch... warum den einen mit Outlook 2003 betreiben ?



Frank Carius MS Exchange MVP
Exchange FAQ auf http://www.msxfaq.de
Wenn es die Zeit erlaubt, dann rufe ich auch an. Nummer/Mailadresse ?
:-) --

Ähnliche fragen