Exchange 2010 - mehrere öffentl. MAPI-Ordnerstrukturen nach Upgrad

05/04/2010 - 09:45 von Birgit | Report spam
Hallo,
wir haben ein Upgrade von 2007 nach 2010 durchgeführt.
Es erscheint folgende Fehlermeldung: "Es wurden mehrere öffentliche
MAPI-Ordnerstrukturen gefunden.".
Dieses betrifft sowohl die öffentlichen Standard-, als auch die öffentlichen
Systemordner.
Wir haben bisher nicht mit öffentlichen Ordnern gearbeitet - wie können wir
dieses bereinigen?

Vielen Dank im voraus
Birgit
 

Lesen sie die antworten

#1 Frank Carius
06/04/2010 - 23:26 | Warnen spam
"Birgit" schrieb im Newsbeitrag
news:

wir haben ein Upgrade von 2007 nach 2010 durchgeführt.
Es erscheint folgende Fehlermeldung: "Es wurden mehrere öffentliche
MAPI-Ordnerstrukturen gefunden.".



Normalerweise sollte es nur genau eine (oder keine) geben
ich vermute da habt ihr mehrere DCs und bei der INstallation eines Server
hat er noch nicht gesehen, dass es schon eine Struktu gibt.
Oder der installierende Admin hatte keine Rechte.

Eine Lösung per Newsgroup sehe ich in dem Fall nicht als passend an. wenn du
sicher bist, dass KEINE INFOS je in Public Folder abgelegt wurden, dann
kannst du die Datenbanken löschen und dann am ende wieder eine neu
einrichten

Als Supporter würde ich per ADSIEDIT die Basisordner dazu im LDAP Baum
suchen, genauer unter die Lupe nehmen und dann entscheiden.
Aber das schaffen wir nicht per Newsgroup. Also Support Call bei MIcrosoft
oder anderen Dienstleister auf machen


Frank Carius MS Exchange MVP
Exchange FAQ auf http://www.msxfaq.de
Wenn es die Zeit erlaubt, dann rufe ich auch an. Nummer/Mailadresse ?
:-) --

Ähnliche fragen