Exchange-Einstellungen

28/02/2009 - 10:33 von Volker Strähle | Report spam
Ich bin gerade dabei unseren SBS2003-Exchange auszumisten. Hierbei bin ich
über folgende Einstellungen gestolpert:

1. Bei uns ist die Umlaufprotokollierung an. Ist es nicht besser/sicherer
diese auszuschalten?
2. Ist die Archivierung gesendeter und empfangener Nachrichten
(Eigenschaften für Postfachspeicher) sinnvoll?
3. Ist es richtig dass ich beim SBS nur eine Speichergruppe und nur einen
Postfachspeicher anlegen kann? Für mich würde nur die Kombination aus 2 und
3 Sinn machen.

Volker
 

Lesen sie die antworten

#1 Hardy Elis
28/02/2009 - 18:14 | Warnen spam
"Volker Stràhle" schrieb im Newsbeitrag
news:
Ich bin gerade dabei unseren SBS2003-Exchange auszumisten. Hierbei bin ich
über folgende Einstellungen gestolpert:




Hi Volker,

1. Bei uns ist die Umlaufprotokollierung an. Ist es nicht besser/sicherer
diese auszuschalten?



Ich schalte sie per Default immer aus. Alleine schon um keine Probeme mit
dem Restore eines Backups zu bekommen.
Deshalb ist es IMHO: ja

2. Ist die Archivierung gesendeter und empfangener Nachrichten
(Eigenschaften für Postfachspeicher) sinnvoll?



Habe ich noch nie konfiguriert. Da eh alle Backups min. 1 Jahr archiviert
werden halte ich dies auch für eher unsinnig. Kommt aber immer auf den
Anwendungsfall an.

3. Ist es richtig dass ich beim SBS nur eine Speichergruppe und nur einen
Postfachspeicher anlegen kann? Für mich würde nur die Kombination aus 2
und 3 Sinn machen.



Beim SBS ist diese Begrenzung (leider) so.

Volker




Viele Grüße
Hardy

Ähnliche fragen