Exchange/Outlook zur Urlaubsplanung-/verwaltung?

04/11/2008 - 12:35 von Franz Niedermayer | Report spam
Hallo,

gibt es eine Möglichkeit, mit Exchange (2003) und Outlook (2003) eine
Urlaubsplanung zu realisieren? Konkret soll ein Mitarbeiter seinen Urlaub
einreichen und der Abteilungsleiter bekommt diesen Wunsch zur Freigabe
vorgelegt. Wenn der Urlaub OK geht, wird er frei gegeben und die Buchhaltung
bekommt eine Information. Andernfalls lehnt ihn der Abteilungsleiter ab. In
beiden Fàllen soll das der Mitarbeiter mit bekommen. Es sollte dann auch
eine Übersicht über die (genehmigten) Urlaube der Mitarbeiter geben.

Geht so etwas mit Exchange/Outlook und wenn ja wie?

Danke,
Franz
 

Lesen sie die antworten

#1 mh
04/11/2008 - 18:59 | Warnen spam
Franz Niedermayer [] schrieb:

Hallo,

gibt es eine Möglichkeit, mit Exchange (2003) und Outlook (2003) eine
Urlaubsplanung zu realisieren? Konkret soll ein Mitarbeiter seinen Urlaub
einreichen und der Abteilungsleiter bekommt diesen Wunsch zur Freigabe
vorgelegt. Wenn der Urlaub OK geht, wird er frei gegeben und die Buchhaltung
bekommt eine Information. Andernfalls lehnt ihn der Abteilungsleiter ab. In
beiden Fàllen soll das der Mitarbeiter mit bekommen. Es sollte dann auch
eine Übersicht über die (genehmigten) Urlaube der Mitarbeiter geben.

Geht so etwas mit Exchange/Outlook und wenn ja wie?



Wir machen das mit Besprechungsanfragen, bei denen der MA ein oder
mehrere andere Postfaecher (Chef, Team, Urlaubsplanung) einlaedt.
Nicht perfekt, geht aber.

Danke,
Franz



Ciao.
Michael.
Michael Hirmke

Ähnliche fragen