Forums Neueste Beiträge
 

Exchange Restore - Outlook cached mode Problem

09/04/2008 - 12:33 von Patrick Klepper | Report spam
Hi Leute,

ich habe folgendes Problem mit einem Outlook 2007 und dem cached Mode. Das
Postfach liegt auf einem Exchange Server 2007.

Folgendes Test Szenario:
1. Ich mache ein Backup meiner Exchange Datenbank
2. Ich lösche E-Mails aus meinem Outlook 2007
3. Ich mache einen Restore meine Exchange Datenbank

Eigentlich sollten jetzt alle E-Mails wieder im Outlook zu sehen sein.
Im OWA sehe ich alle vorher gelöschten E-Mails, d.h. die Daten sind da.
Im Outlook 2007 sehe ich den Zustand nach dem löschen, d.h. die E-mails sind
weg.
Nehme ich den Haken für den Cached Modus raus, beende und starte Outlook
sind die Daten da. Setze ich den Haken wieder sind die E-Mails nicht mehr zu
sehen. Er aktualisiert meine .ost Datei nicht. Lösche ich die .ost Datei ist
alles wieder ok.
In einer großen Umgebung müsste ich ja nach einem Restore alle .ost Dateien
auf den Clients löschen? Mach ich was falsch oder ist das By Design so.

Gruß
 

Lesen sie die antworten

#1 Anke
24/04/2008 - 12:13 | Warnen spam
Hi Patrick,

bitte schau mal unter folgendem Link nach, dort wird ein aehnliches Problem
behandelt.

Der Cached Mode wurde zur Verhinderung von Datenverlusten eingerichtet. Wenn
Outlook im Cached Mode laeuft, werden die Daten in der lokalen OST-Dateien
gespeichert. Die Daten werden nicht sofort synchronisiert (meist sind die
Daten erst nach ein paar Minuten sichtbar).
http://office-outlook.com/outlook-f...msg_261558

MfG

Anke


"Patrick Klepper" wrote in
message news:
Hi Leute,

ich habe folgendes Problem mit einem Outlook 2007 und dem cached Mode. Das
Postfach liegt auf einem Exchange Server 2007.

Folgendes Test Szenario:
1. Ich mache ein Backup meiner Exchange Datenbank
2. Ich lösche E-Mails aus meinem Outlook 2007
3. Ich mache einen Restore meine Exchange Datenbank

Eigentlich sollten jetzt alle E-Mails wieder im Outlook zu sehen sein.
Im OWA sehe ich alle vorher gelöschten E-Mails, d.h. die Daten sind da.
Im Outlook 2007 sehe ich den Zustand nach dem löschen, d.h. die E-mails
sind
weg.
Nehme ich den Haken für den Cached Modus raus, beende und starte Outlook
sind die Daten da. Setze ich den Haken wieder sind die E-Mails nicht mehr
zu
sehen. Er aktualisiert meine .ost Datei nicht. Lösche ich die .ost Datei
ist
alles wieder ok.
In einer großen Umgebung müsste ich ja nach einem Restore alle .ost
Dateien
auf den Clients löschen? Mach ich was falsch oder ist das By Design so.

Gruß

Ähnliche fragen